• Startseite
  •  > Sonderthemen
  •  > Der Zeitplan für dasTurnier der Sieger 2017
  • Sonderveröffentlichung

    Turnier der Sieger

    Der Zeitplan für dasTurnier der Sieger 2017

    Donnerstag, 10. August 2017

    8.30 Uhr Prix St. Georges – Dressurprüfung Kl. S*
    11.30 Uhr Grand Prix de Dressage – Teilwertung MEGGLE Champion of Honour Dressurprüfung Kl. S****
    15.00 Uhr Optimum – Reitpferdeprüfung für 4-jährige Deutsche Pferde
    16.00 Uhr Westfalen-Wappen – Reitpferdeprüfung für 3-jährige Westfälische Pferde
    18.00 Uhr Münsterländer Pferdestärken-Cup der Reiterverbände Münster – Coesfeld – Steinfurt – Warendorf
    Freitag, August 2017

    9.00 Uhr Eröffnungsspringen – Int. Springprüfung (Fehler/Zeit)
    11.00 Uhr Youngster-Cup, 1. Qualifikation – Int. Springprüfung (Fehler/Zeit)
    14.00 Uhr Mittlere Tour – Int. Springprüfung (Fehler/Zeit)
    16.00 Uhr Große Tour – Int. Springprüfung (Fehler/Zeit)
    Samstag, 12. August 2017

    TAGESVERANSTALTUNG
    8.30 Uhr Einlaufprüfung zum Junioren-Förderpreis der Provinzial Versicherung
    9.30 Uhr Youngster-Cup, 2. Qualifikation – Int. Springprüfung (Fehler/Zeit)
    12.00 Uhr Mittlere Tour – Int. Zwei-Phasen-Springprüfung
    14.45 Uhr DKB-Riders Tour, Qualifikation zur Wertungsprüfung – Int. Springprüfung mit Stechen
    17.30 Uhr Junioren-Förderpreis der Provinzial Versicherung – Nat. Springprüfung Kl. S* mit Stechen

    ABENDVERANSTALTUNG

    19.00 Uhr Finale Youngster-Tour – Int. Springprüfung mit Stechen
    21.00 Uhr Grand Prix Kür – Dressurprüfung Kl. S****
    22.00 Uhr „Münster Masters“ – Int. Springprüfung mit Zeitjoker
    Sonntag, 13. August 2017

    8.00 Uhr Intermediaire I – Dressurprüfung Kl. S**
    9.30 Uhr Grand Prix Spécial – Dressurprüfung Kl. S****
    11.30 Uhr Finale Mittlere Tour – Int. Springprüfung mit Stechen
    14.00 Uhr FOHLEN-AUKTION
    14.30 Uhr Siegerehrung Westfalen-Wappen und Optimum und Verleihung des Ramzes-Preises
    15.00 Uhr Großer Preis der Stadt Münster – DKB-Riders Tour, Wertungsprüfung 4. Etappe – Int. Springprüfung mit zwei Umläufen

    PARADE DER SIEGER
    Provinzial