• Startseite
  •  > Sonderthemen
  •  > Nach Herzenslust shoppen
  • Sonderveröffentlichung

    140 Jahre Modehaus Siebeneck

    Nach Herzenslust shoppen

    Exklusive Angebote sowie aktuelle Herbst- und Winter-Trends

    Das Team vom Modehaus Siebeneck um Inhaberin Katharina Grove (r.) und ihre Vorgängerin sowie Schwiegermutter Gunhild Grove (2. v. r.) feiern in den kommenden Tagen das 140-jährige Bestehen des Unternehmens. Fotos: Modehaus Siebeneck/awi(2)
    Das Team vom Modehaus Siebeneck um Inhaberin Katharina Grove (r.) und ihre Vorgängerin sowie Schwiegermutter Gunhild Grove (2. v. r.) feiern in den kommenden Tagen das 140-jährige Bestehen des Unternehmens. Fotos: Modehaus Siebeneck/awi(2)
    Im Modehaus Siebeneck trifft Tradition auf Trends. Denn: Das Fachgeschäft an der Ascheberger Sandstraße 52 bis 54 existiert bereits seit 140 Jahren, präsentiert sich jedoch stets zeitgemäß und topaktuell.

    Den runden Geburtstag nimmt das Team um Inhaberin Katharina Grove zum Anlass für Aktionstage: Von Donnerstag, 30. November, bis Samstag, 9. Dezember, warten exklusive Angebote sowie die aktuellen Herbst- und Winter-Kollektionen auf die Kundinnen. Höhepunkt ist das Moonlight-Shopping am morgigen Donnerstag von 18 bis 22 Uhr. Außerdem gelten im Aktionszeitraum besondere Öffnungszeiten: Die Mitarbeiterinnen sind montags bis freitags zwischen 9 und 18 Uhr sowie samstags von 9 bis 16 Uhr für alle Liebhaberinnen trendiger Mode da. Und wer für mehr als 50 Euro einkauft, erhält eine Yankee-Kerze gratis.

    Das Sortiment reicht von moderner Damenkleidung für Alltag und Job bis hin zu festlicher Abendmode für besondere Anlässe. Katharina Grove und ihre Mitarbeiterinnen legen großen Wert auf eine individuelle Beratung jeder Kundin. „Wir sind alle mit Leidenschaft dabei“, betont die Chefin. Ihr Anspruch: „Es soll Spaß machen, bei uns zu shoppen.“ Um die Kundinnen immer wieder aufs Neue zu überraschen, steigen das ganze Jahr über spezielle Events – zum Beispiel Freundinnen- Abende und Modenschauen.

    Zuletzt hat sich viel getan im Modehaus Siebeneck: „Das Altbewährte ist geblieben, aber es kam allerhand Neues dazu“, sagt Katharina Grove und meint damit nicht nur die jüngste Renovierung, sondern auch das Sortiment. Sie hat die Aufgabe der Geschäftsleitung im Februar von ihrer Schwiegermutter Gunhild Grove übernommen. Damit hält nunmehr die fünfte Generation die Fäden in der Hand. Gerade erst ist die Internetseite komplett neu gestaltet worden. (awi)

    www.modehaus-siebeneck.de
    Modehaus Siebeneck