Sonderveröffentlichung

Autokino in Gronau

Blockbuster unter freiem Himmel

Blockbuster unter freiem Himmel

Natürlich darf in Gronau Udo Lindenberg nicht auf der großen Freiluft-Kinoleinwand fehlen. Foto: Veranstalter

12.05.2020
Köstering GmbH

Seit dem 7.Mai ist das Gelände neben dem Gronauer Bahnhof in ein Autokino mit allem was dazu gehört verwandelt worden. Täglich werden um 21 Uhr aktuelle Blockbuster, Animationsfilme für die ganze Familie und Highlights der letzten Jahre auf einem 12 Meter breiten Airscreen (aufblasbare Leinwand) gezeigt. Das Bild kommt von einem modernen 4k-Kinoprojektor und der Ton über eine extra Radiofrequenz aus dem eigenen Autoradio.

Wie es sich in einer Musikstadt wie Gronau gehört werden auch „Lindenberg!“ und „Bohemian Rhapsody“ gezeigt.

Tickets für das Autokino gibt es aufgrund der aktuellen Beschränkungen ausschließlich online unter cinetech.de/gronau. Dort können auch Getränke, Popcorn und Nachos bestellt und vor Ort bei der Einfahrt mitgenommen werden.

Tickets kosten pro Fahrzeug mit maximal zwei Erwachsenen 20 Euro, Kinder des eigenen Haushalts bis 17 Jahren können ebenfalls mitkommen.