Sonderveröffentlichung

Bei Bussmann ist Teamarbeit gefragt

Mitarbeiter mit Erfahrung

Ein starkes Team (v.l.): Roswitha Bussmann (Büro), Thomas Bussmann, Georg Gering, Christian Kintrup, Dieter Eising und Lennard Altmann.. . Foto:Bussmann

29.05.2020

Frühling ist Gartenzeit. So manches Projekt wird da von eifrigen Hobbygärtnern in Angriff genommen. Gut, wenn man das passende Werkzeug und hochwertige Maschinen im Einsatz hat. Verlässlicher und kompetenter Partner in Sachen Land- und Gartentechnik ist die Firma Bussmann aus Havixbeck. Ob Vertrieb, Vermietung oder Reparatur – Thomas Bussmann und sein Team bieten das ganze Spektrum des Services. Dazu kommen flexible Finanzierungsangebote und natürlich auch der umfassende Check durch HU und UVV.

Der Ausstellungsraum. Foto: privat
Der Ausstellungsraum. Foto: privat

Die Kunden schätzen vor allem die jahrelange Erfahrung des Havixbecker Unternehmens. Alle Mitarbeiter sind lange Jahre dabei und haben ihre Ausbildung im Betrieb gemacht. So ist Geselle Georg Gering dem Betrieb seit 1991 immer treu geblieben. Sogar schon seit 1988 verstärkt Geselle Dieter Eising die Mannschaft. Auch Geselle Christian Kintrup ist seit 2006 für die Firma im Einsatz. 

Jüngster Mitarbeiter ist Geselle Lennard Altmann, der am 1. Mai bei Bussmann angefangen hat und zeitgleich die Lehrgänge zur Vorbereitung auf die Meisterprüfung absolviert. Trifft man die Kollegen derzeit, fällt vor allem die neue Arbeitskleidung auf. Passend zum Auftritt der Firma ist diese in den Farben rot und anthrazit gehalten.

www.bussmann-havixbeck.de

Kauf vor Ort – sonst ist er fort

Trotz Corona lokal einkaufen

Einkaufen im Netz wird immer beliebter. Online-Händler wie Amazon oder Zalando machen den Einzelhändlern gerade in diesen schwierigen Zeiten das Leben schwer. Doch diese Entwicklung ist zum einen bedenklich – zum anderen finden die Käufer auch vor Ort Branchenvielfalt, faire Preise und vor allem eines: guten Service.

Der inhabergeführte lokale Einzelhandel kann bei den Konsumenten vor allem mit persönlichem Service und kompetenter Beratung punkten. „Wir können uns nicht hinter der Anonymität des Internets verstecken. Wir sind auch morgen noch vor Ort, helfen bei Problemen und beraten so, dass wir unseren Kunden jederzeit in die Augen schauen können“, so der einhellige Tenor.

Und dafür wird jede Menge getan: Städte und Gemeinden im Kreis Coesfeld arbeiten daran, ihre Ortskerne fit zu machen für die Zukunft. Die Ortskerne sollen durch gemütliche Atmosphäre, viele Angebote und viele Menschen lebendig sein. In Havixbeck findet jeden Dienstag und Freitag in der Zeit von 14 bis 18 Uhr in der Fußgängerzone auf der Hauptstraße der grüne Wochenmarkt statt.

Entlang des Wochenmarktes bieten zudem die Fachgeschäfte an der Altenberger Straße und der Hauptstraße sowie die Supermärkte „am Blick“ weitere Einkaufsmöglichkeiten im Havixbecker Ortskern an.