Sonderveröffentlichung

Berufswahlmesse in der Schule am Bagno
Chance für Schüler und Unternehmer

45 Unternehmen präsentieren sich am kommenden Sonntag von 11 bis 15 Uhr

Samstag, 28.09.2019, 15:47 Uhr

Schauen mit Spannung auf die bevorstehende Ausbildungsmesse in der Schule am Bagno: Schulleiter Gerd Clancett (l.) und Koordinator Dennis Beckmann. Foto: Schule am Bagno
Anzeige
Friedrichs Dach+Wand GmbH
Krombacher
Perick Sanitäthaus
Bäumer Heizung & Sanitär GmbH & Co. KG
Apotheke am Bauhaus
Arning Bauunternehmung GmbH
Kreisstadt Steinfurt
Hermann Emanuel
Die Keimzelle findet sich im ehemaligen Jugenddorf, jetzt „Lernen fördern“, später organisierte die Realschule am Buchenberg viele Jahre die Steinfurter Berufswahlmesse für Schüler der weiterführenden Schulen. Am kommenden Sonntag (29. September) findet die Orientierungsveranstaltung von 11 bis 15 Uhr erstmals in der Schule am Bagno statt.

„Wir haben diese Chance gerne ergriffen“, sagt Dennis Beckmann, der die organisatorischen Fäden der Vorbereitung in Händen hält.

Der Koordinator für berufliche Orientierung an der Burgsteinfurter Hauptschule fängt indes nicht bei null an. Er bringt bereits Erfahrung aus früheren Veranstaltungen mit: „Wir haben immer eng mit der Borghorster Realschule zusammengearbeitet.“ Und kann auch dieses Mal explizit auf die Mitarbeit von jenseits des Buchenbergs bauen. „Wir haben das Konzept übernommen.“

Dass die Messe bei den Unternehmen großen Stellenwert besitzt, zeigt die Resonanz. 45 Betriebe stellen sich in der Schule am Bagno vor.

Man darf mit Fug und Recht von einer großen Branchenvielfalt sprechen: Vom Großunternehmen wie Schmitz Cargobull bis zum mittelständischen Handwerksbetrieb, vom Energieversorger wie Westnetz bis hin zum Finanzamt ist alles vertreten.

Beckmann wertet es als für die Jugendlichen positiv, dass die Unternehmen zu ihnen in die Schule kommen – und sie nicht den entgegengesetzten Schritt machen müssen. „Die Unternehmen präsentieren sich sozusagen auf neutralem Boden, der den Jugendlichen wiederum bestens vertraut ist“, zählt Beckmann Vorteile auf. Für die Aussteller sei es eine gute Gelegenheit, künftige Azubis „auf kurzem Weg“ auf sich aufmerksam zu machen.

»Die Unternehmen präsentieren sich sozusagen auf neutralem Boden.«

Dennis Beckmann

Für die Betriebe lohnt sich das Kommen – sie dürfen auf regen Zuspruch der Schüler bauen. Denn neben den Jahrgangsstufen acht, neun und zehn der Schule am Bagno und der Realschule am Buchenberg–für sie ist die Teilnahme verpflichtend – sind auch Jugendliche aller anderen Steinfurter zur Berufswahlmesse eingeladen – inklusive der Eltern.

Am Veranstaltungstag wird die Schule praktisch komplett von den Standflächen der Firmen in Beschlag genommen. Sie werden sich nicht nur im Foyer und in den verschiedenen Fachund Klassenräumen der Schule präsentieren. Stellflächen sind auch in den neuen Pavillons sowie – teilweise überdacht – auf dem Schulhof ausgewiesen.

Dennis Beckmann, der die Organisation von seinem Vorgänger Arne Janßen von der Realschule übernommen hat, könnte es sich gut vorstellen, dass die Berufswahlmesse künftig im Wechsel in Borghorst und in Burgsteinfurt stattfindet. „Wir werden uns nach dem 29. September zusammensetzen und darüber beraten“, kündigt er an.

- Weitere Informationen zur Berufswahlmesse an der Schule am Bagno gibt es bei Koordinator Dennis Beckmann unter Telefon 0 25 51/13 50 oder per Mail unter Dennis.Beckmann@gmx.de.
VR-Bank Kreis Steinfurt eG
Compo

Diese Betriebe stellen sich vor:

- Friedrichs Dach und Wand
- Schmitz Cargobull
- AXA – Maschinenbau
- Rolinck
- Bäumer Heizung/ Sanitär
- Stadt Steinfurt
- Bundeswehr
- Kreishandwerkerschaft
- Handwerkskammer
- Agentur für Arbeit
- Trimatec
- Kreis Steinfurt
- Markilux
- Bauunternehmen Arning
- Shopware
- DHL
- Selectric
- Stadt Münster
- Konditorei Probst
- Kreissparkasse
- Compo
- Hellweg Baumarkt
- Rentenversicherung
- Armacell
- Westnetz
- Jüke Systemtechnik
- Sander Pflege
- THK Frei- und Verkehrsanlagen
- Lidl
- Reha-Team Perick
- Techniker Krankenkasse
- Finanzamt
- Sauerstoffwerk Steinfurt
- Mobilé
- Wehymeyer
- Acuras
- Caritas
- Apotheke am Bauhaus
- Schule für Pflegeberufe
- Friseur Haarmonie
- VR-Bank
- Walki
- Hermann-EmanuelBerufskolleg
- azubi-me
- Lernen fördern
Datenschutz