Sonderveröffentlichung

Schulanfang
Das A und O zum Start

Das Kinderzimmer passend vorbereiten

Samstag, 24.08.2019, 13:01 Uhr

Für einen kindgerechten Arbeitsplatz: Zum Schulstart sollten Eltern auf Ergonomie in puncto Schreibtischstuhl, aber auch einem in der Höhe passenden Tisch achten. Fotos: Team 7
Anzeige
Pfiffikus
Pipe & Paper
Schuh- und Sporthaus Siegmund
Brillen Bartels
Das neue Schuljahr steht vor der Tür und für viele kleine Abc-Schützen beginnt der Ernst des Lebens. Nun ja, ganz ernst wird es für die Zuckertütenträger noch nicht, denn die aufregenden neuen Erfahrungen sollen Spaß machen und die Kinder bereichern. Trotzdem kommen viele Veränderungen auf sie zu. Der sonst so sorgenfreie Tagesablauf erfordert nun Struktur und Planung, und auch das Kinderzimmer spiegelt diesen Wandel wider: Wo vorher Eisenbahn, Spielküche und Co. im Mittelpunkt standen, muss von jetzt an auch konzentriert gelernt werden. Dabei ist vor allem ein Arbeitsplatz wichtig, an dem sich die Kinder wohlfühlen und sie sich den neuen Herausforderungen stellen können.

Das A und O zum Start Image 1
Kindgerecht, nachhaltig, funktional – bei der Neugestaltung des Kinderzimmers kommt es auf einen ausgewogenen Mix an, der spielen, arbeiten und schlafen miteinander vereint.

Kinder wachsen schnell – das A und O im Zimmer eines Schulkindes ist deshalb ein höhenverstellbarer Schreibtisch. Immer ergonomisch korrekt kann hier von der ersten Klasse bis zum Abschluss in der passenden Höhe gelernt, gebastelt und gemalt werden. Zudem ist ein Teil der Arbeitsplatte neigbar und wird damit verschiedenen Arbeitspositionen gerecht. Doch nicht nur der Schreibtisch, auch der zugehörige Stuhl spielt für ergonomisch korrektes Sitzen eine wichtige Rolle. Er ist ebenfalls höhenverstellbar, kann dreidimensional angepasst werden und ermöglicht so eine gesunde körperliche Entwicklung. Für konzentriertes Arbeiten ist Ordnung wichtig. Zu einem gut ausgestatteten Arbeitsplatz gehört deshalb auch ein Schränkchen, etwa in Form eines Rollcontainers. Das flexible Organisationstalent hält Papier, Stifte und Bücher bereit, die sonst auf dem Tisch herumliegen und das Arbeiten erschweren würden. Auch die anderen Schrankvarianten – Kleiderschrank, Kommode oder Regal – sorgen mit passenden Stauräumen für optische Ruhe. (pm)

Datenschutz