Sonderveröffentlichung

Mehr Räume, mehr Service

Eine Reise durch die Ortsteile

Der neu gestaltete Servicepoint im Foyer

7.11.2020

Betritt man das Sparkassengebäude über den neuen Eingang an der Herrenstraße, dann fällt sofort das großzügige und einladende Foyer ins Auge. Aber nicht nur optisch, auch in Sachen Service hat die Sparkasse Senden ordentlich aufgestockt. In dem umgebauten Beratungscenter gibt es künftig neun Beratungsräume. „Mit der deutlichen Erweiterung unserer Beratungsmöglichkeiten haben wir weitere Voraussetzungen geschaffen, um den Kundenwunsch nach persönlicher Beratung bei komplexen Finanzthemen erfüllen zu können“, betont Regionalleiter Rainer Tenholt und ergänzt „in Senden wird die Kombination aus Online-Banking und Terminal-Nutzung bei einfachen sowie alltäglichen Geldangelegenheiten und persönlicher Beratung bei komplexeren Themen wie zum Beispiel Baufinanzierung oder Beratungen zur Geldanlage gut ankommen.

Für Kurzberatungen gibt es einen Raum mit Theke und Barhockern, daneben gibt es für längere Gespräche die klassische Variante mit Tischen und Stühlen. Ganz wichtig – in allen Räumen können die Abstände entsprechend der Coronavorgaben gut eingehalten werden, ohne den Beratungsprozess zu beeinflussen.

In ganz besonderer Weise trifft in den Räumen Historie auf Moderne. Während mit der aktuellsten Technik gearbeitet wird, zieren die Wände Ansichten der vier Ortsteile Senden, Bösensell, Venne und Ottmarsbocholt – teils aktuelle Aufnahmen, teils geschichtsträchtige Bilder. Teilweise stammen diese aus dem Archiv der Gemeinde, teilweise sind es private Aufnahmen.

„Wir fühlen uns allen vier Ortsteilen als Sparkasse verbunden und wollen das auch ganz deutlich nach außen zeigen“, betont Rainer Tenholt. So dürfte der ein oder andere Besucher Wartezeiten nutzen, um einen Streifzug in die Geschichte der Gemeinde zu machen. (as)

Beratungszeiten

Persönliche Servicezeiten sind montags bis freitags von 9 bis 12 Uhr sowie montags, dienstags und freitags von 14 bis 16 Uhr, donnerstags zusätzlich von 14 bis 18 Uhr. Beratungsgespräche können montags bis freitag von 8 bis 19 Uhr vereinbart werden unter www.s.de/lqt und 0 25 63/4030.