Sonderveröffentlichung

Havixbecker Pinnwand
Ölwechsel beim Automatik-Getriebe

Schüssler Fahrzeugtechnik 

Freitag, 25.01.2019, 09:59 Uhr

Das Team von Schüssler Fahrzeugtechnik: Azubi Nico Gläser (v.l.), Timo Schüssler und Patrick Kühnel. Foto: Dorothee Harbers
Anzeige
Waldemar Stobbe GmbH
Michael Güntner Bike-Sport
Dertenkötter
Bernhard Terstegge
Hölscher Lackler- und Karosseriefachbetrieb
Nesbit - Böggemeyer - Schoppe Rechtsanwälte
Schüssler Fahrzeugtechnik
Dominik Selker Steuerberatung
Im Jahr 2014 eröffnete Timo Schüssler seinen Betrieb an der Hohenholter Straße 35. Im Laufe der Jahre hat sich „Schüssler Fahrzeugtechnik“ gut etabliert. „Viele Kunden kommen auf Empfehlung zu uns“, weiß Timo Schüssler. Geselle Patrick Kühnel und Azubi Nico Gläser vervollständigen inzwischen das Team.

Der Fachbetrieb bietet Reparaturen, Inspektionen, Serviceleistungen sowie die professionelle Instandsetzung nach Unfallschäden für Fahrzeuge aller Marken bis 3,5 Tonnen an. Die Hauptuntersuchung mit Abgasprüfung wird an jedem Tag in der Werkstatt angeboten. Seit einem Jahr verfügt die Fachfirma auch über die Technik, um Automatik-Getriebespülungen vorzunehmen. „In Havixbeck und der näheren Umgebung können nur wenige Firmen diese Leistung anbieten,“ erläutert der Firmeninhaber.

Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag:8–12 Uhr und 13 – 17 Uhr, Freitag:8– 12 Uhr und 13 – 15.30 Uhr

www.schuessler-fahrzeugtechnik.de

Deckel gegen Polio

Steuerbüro Selker spendet 500 Euro
Norbert Richter (l.) freut sich über die Spende für die Initiative „Deckel gegen Polio“, die ihm Dominik Selker überreichte. Foto: Dorothee Harbers
Norbert Richter (l.) freut sich über die Spende für die Initiative „Deckel gegen Polio“, die ihm Dominik Selker überreichte.
Foto: Dorothee Harbers
Einen Scheck über 500 Euro überreichte Dominik Selker im Namen des gesamten Steuerbüro-Teams an Norbert Richter für die Aktion „Deckel gegen Polio Hohenholte–500 Deckel für 1 Leben ohne Kinderlähmung“. Seit Januar 2018 engagiert sich der Hohenholter für die Initiative. Mit dem Erlös der Deckelsammlung werden Impfungen gegen die Kinderlähmung finanziert. 2,5 Milliarden Menschen konnten so bereits geimpft werden. Im Jahr 2018 wurden in Deutschland 516,94 Tonnen gesammelt. Das reicht für 1,55 Millionen Impfungen.

Erste Sammelstellen konnte Norbert Richter in den Havixbecker Kindergärten einrichten, die Grundschule folgte. Auch in den Einkaufsmärkten und im Rathaus stehen heute die Eimer zum Sammeln der hochwertigen Kunststoffdeckel. Norbert Richter ist inzwischen zum Ansprechpartner in der Region geworden und hat viel Know-how erworben. Seine Erfahrungen gibt er gerne weiter. Er hat eine zentrale Sammelstelle eingerichtet und auch die Abholung organisiert.

„Wir sind von der Aktion überzeugt und wollen sie unterstützen“, hofft Dominik Selker bei der Spendenübergabe auf weitere Nachahmer.

www.deckel-gegen-polio.de oder Norbert Richter (0 15 77/7 82 00 46), Facebook „Deckel gegen Polio Hohenholte“

Datenschutz