Sonderveröffentlichung

10 Jahre Augenoptik Hilbk & Blome
Individuell und innovativ

Umfassender Service ist garantiert

Samstag, 08.02.2020, 06:34 Uhr

Laden herzlich ein zum Betriebsjubiläum: (v.r.) Augenoptikermeister Roland Hilbk, Augenoptikerin Verena Rechtien und Augenoptiker Manuel Brüse. Foto: Pohlkamp
Anzeige
Zeiss
Bausch & Lomb GmbH
Druck GmbH
Blome Optik & Akustik
Hilbk & Blome Augenoptik GbR
Ihr zehnjähriges Betriebsjubiläum feiern die beiden Augenoptikermeister Roland Hilbk und Ingo Blome: Das Unternehmen mit Sitz an der Münsterstraße 22 steht für gutes Sehen mit Brille oder Kontaktlinsen. Innovative Messtechnologien und hochwertige Produkte kommen dazu. Hilbk & Blome Augenoptik bietet einen umfangreichen Service und erfüllt Wünsche für optimales Sehen und für perfektes Aussehen.

„Für modische Brillen haben wir ein Auge, unsere Sehhilfen sind funktional, innovativ und sind dem Typ und dem Alltag angepasst,“ so Augenoptikermeister Roland Hilbk. „Wir sorgen für eine ungetrübte Sicht mit allem Komfort.“ 2008 entschlossen sich die beiden Augenoptiker an der Münsterstraße 22 die Filiale der Firma Blome Augenoptik zu eröffnen.

Im Februar 2010 erfolgte die Gründung von Hilbk & Blome Augenoptik GbR. Das Team wurde personell aufgestockt: Die Augenoptiker Verena Rechtien und Manuel Brüse sowie Sandra Hilbk vervollständigen das Team. Das Optikergeschäft wurde modernisiert. Es präsentiert sich dem Besucher seitdem in einem klaren und hellfreundlichen Design. „Kontinuierliche Fortbildungen rund ums Auge sind auch aufgrund der fortschreitenden Digitalisierung das wichtigste Werkzeug,“ so die Augenoptiker.

Denn nur über eine kontinuierliche Fortbildung sei es möglich, sich als Fachmann für gutes Sehen zu positionieren.

Herzstück der umfangreichen Brillenkollektion sind die etwa 50 verschiedenen französischen Brillenfassungen. Diese zeichnen sich dadurch aus, dass sie extravagant sind und etwas mutiger und ausdrucksstärker ausfallen. Die Einführung von Kontaktlinsen für verbesserte Nachtsicht ist für Roland Hilbk und Ingo Blome ein innovativer Schritt, um den Kunden stets die perfekte Lösung anzubieten.

„Mit Hilfe des neuen Zeissi. Profiler® bieten wir inzwischen auch eine Optimierung der Nachtsehfähigkeit mit Brillengläsern an,“ so die beiden Augenoptikermeister. Augenentspannung gegen digitalen Sehstress ist ein weiteres innovatives Angebot.

„Blaues Licht ist wichtig für den Organismus und doch ein Risiko für die Augen. Eine neue Brillenglasbeschichtung schwächt gezielt den Einfall von blauem Licht ab. Gerade im Innenbereich findet so ein optimaler Schutz statt,“ so Hilbk. Wer will das nicht: Täglich scharf sehen. Am besten noch ohne Brille, ohne Kontaktlinsen und ohne Lasik-OP: „Dream Lens ist die Antwort,“ so Roland Hilbk. „Hierbei handelt es sich um eine sogenannte „orthokeratologische“ Kontaktlinse, die Sehschwächen während des Schlafs korrigiert.“

Am Computer, beim Auto fahren oder bei der Nutzung von Smartphones muss das Auge schneller zwischen den einzelnen Entfernungen hinund herspringen. „Eine Individuelle Beratung, ein Gespür für Mode sowie Service und Kundendienst sind unerlässlich für uns als Augenoptiker,“ berichten die beiden Experten Roland Hilbk und Ingo Blome über die Anforderungen, die heute alle auf ihren Berufsstand zukommen. (plk)

Fachlich kompetent und gut

Verschiedene Auszeichnungen und Zertifikate, etwa die zum „Anerkannten Fachberater für Sehbehinderte“ der WVAO oder zum „Relaxed Vision Partner“ von Zeiss dokumentieren den Qualitätsanspruch der Augenoptiker Hilbk und Blome. Ihr Fachgeschäft ist seit zehn Jahren in Telgte beheimatet. Sie setzten von Anfang an auf moderne Messtechnologien, um ein Höchstmaß an Präzision für gutes Sehen zu gewährleisten. Kontinuierliche Fortbildungen rund ums Auge blieben das wichtigste Werkzeug, und es folgten die ersten Auszeichnungen zum „Anerkannten Fachberater für Sehbehinderte“ der WVAO und zum „Relaxed Vision Partner“ von Zeiss und Zertifikate zur Anpassung von orthokeratologischen Kontaktlinsen.
 
Datenschutz