Sonderveröffentlichung

Hochzeitsmesse im Steverbett-Hotel in Lüdinghausen
Ja-Sagen mit Stil

Von der Einladung bis zu den Eheringen

Samstag, 02.11.2019, 08:57 Uhr

Ein Beweis der Liebe: Wenn Frau und Mann die Ringe tauschen, versprechen sie sich damit, dass sie fortan gemeinsam durchs Leben gehen – sowohl in guten als auch in schlechten Zeiten. Fotos: Steverbett Hotel/dpa
Anzeige
Busche Uhren - Schmuck - Trauringe
Veltins
B & G Getränke
Wenn sich ein Paar das Ja-Wort gibt, ist das ein emotionaler Moment: Mann und Frau versprechen sich vor ihren Familien und Freunden, dass sie fortan gemeinsam durchs Leben gehen. Ein wichtiger Schritt. Und deshalb soll am Tag der Trauung alles perfekt sein. Inspirationen fürs eigene Fest bekommen Verlobte auf der Hochzeitsmesse im Lüdinghauser Steverbett Hotel (Borg 26). Bereits zum zweiten Mal geht dort ein Event dieser Art über die Bühne. Diesmal gibt’s am Sonntag, 10. November, von 11 bis 17 Uhr allerhand Anregungen – von den Einladungen über Brautkleider bis hin zu den Eheringen und der Feier-Location. „Viele Aussteller freuen sich darauf, gemeinsam mit den Messebesuchern den schönsten Tag im Leben zu planen“, sagt Markus Stollmeier. Er leitet das Steverbett Hotel zusammen mit seiner Frau Daniela. „In gelassener Atmosphäre können unsere Gäste von Stand zu Stand schlendern und sich inspirieren lassen.“ Und dafür verwandelt sich das Erdgeschoss mit Empfangsbereich, Restaurant und Eventraum B26 in eine Ausstellungsfläche. Vertreter der katholischen Kirche und Standesbeamte beantworten Fragen rund um den Ablauf einer Hochzeit. Während der Trauung wiederum dürfen Eheringe nicht fehlen: Juweliere und Goldschmiede präsentieren eine Auswahl schicker Schmuckstücke. Die Garderobe für Bräute wird ebenfalls gezeigt. Alle, die es außergewöhnlich mögen, sind am Hut-Kunst-Stand richtig.

Mit dem Eventraum B26 im Steverbett Hotel lässt sich gleich auch eine Feierlocation besichtigen. Das Team deckt eigens einige Tische festlich ein, um den angehenden Eheleuten Ideen für die Dekoration am Tag ihrer Hochzeit zu geben. Zusätzlich inspirieren Experten mit blumigen Arrangements. Was sich Schönes mit Luftballons anstellen lässt, gibt’s ebenso zu bestaunen.

Wer seinen Gästen ein unterhaltsames Programm bieten möchte, kann mit Zauberkünstlern, Pyrotechnikern, Alleinunterhaltern, Musikern und DJs ins Gespräch kommen, genauso mit Fotografen und Weddingplanern. Wo Paare Walzer, Disco-Fox und andere Tänze lernen, erfahren sie auch. Gastronomen und Konditoren bringen derweil Kostproben mit.

Viele Frischvermählte sehnen sich nach den trubeligen Wochen nach Zweisamkeit. Welche Urlaubsziele sich für die Flitterwochen anbieten, wissen die Fachleute aus dem Reisebüro, die sich auf der Hochzeitsmesse tummeln. Außerdem dürfen sich die Besucher auf Live-Musik, Tanzvorführungen und eine Tombola freuen. (awi)

www.steverbett.de
   

Jährliches Event

Ja-Sagen mit Stil Image 1
Wenn die Besucher das Event um 17 Uhr mit allerhand Ideen im Gepäck verlassen, kann Markus Stollmeier – zumindest gedanklich – mit den Planungen für die nächste Veranstaltung dieser Art starten. Denn: „Langfristig soll es jedes Jahr eine Hochzeitsmesse bei uns im Steverbett Hotel geben“, betont der Veranstalter. Der Eintritt kostet fünf Euro. Tickets sind im Vorfeld an der Steverbett-Hotel-Rezeption erhältlich. (awi)
Datenschutz