Sonderveröffentlichung

Prozente zum Martinimarkt

Terstegge erfüllt Kaminträume

Freitag, 18.10.2019, 09:09 Uhr

Bernhard Terstegge ist Profi in Sachen wohlige Wärme. Zum Martinimarkt gibt es Prozente. Foto: as
Anzeige
Jäger & van Eck GbR
Kfz-Meisterbetrieb Eustermann
Bauelemente Michel
Malerwerkstätten Eschhaus GbR
Autohaus Gehrmann GmbH
Ein knisterndes Feuer im Ofen wärmt nicht nur den Raum, es ist auch urgemütlich. Dabei gibt es die unterschiedlichsten Modelle für ganz individuelle Bedürfnisse. Welcher Ofen der passende ist, darauf hat das Team von Kaminbau Terstegge langjährige Erfahrungswerte und berät gerne zu Kauf und Einbau. So bieten die Öfen von Max Blank zum Beispiel eine Pelletkassette als Alternative zu Scheitholz. Eingelegte Speichersteine und eine Natursteinverkleidung strahlen Wärme über 18 bis 24 Stunden aus.

Wer mag, kann die Modelle sogar mit einem Backfach erwerben. Neben Max Blank setzen Bernhard Terstegge und sein Team auf Modelle des Herstellers Olsberg. Diese Öfen wiederum heizen raumluftunabhängig. Ein echter Vorteil, wenn zum Beispiel eine Lüftungsanlage vorhanden ist.

Wenn kein Schornstein im Haus vorhanden ist, ist es kein Grund, auf einen eigenen Ofen zu verzichten – das Unternehmen ist ebenfalls ein kompetenter Partner, wenn es um den Einbau moderner Edelstahlkamine geht.Wer Anregungen sucht, wird in der großen Ausstellung Am Vogelbusch 8 mit mehr als 25 Modellen fündig. Die Ausstellung ist jeden Samstag von 9 bis 14 Uhr geöffnet. Termine können auch nach Absprache unter Telefon 0 25 02/6785 vereinbart werden.

Einen ganz besonderen Tipp hat Bernhard Terstegge noch für Kunden parat, die beim Kauf eines Kaminofens eine Menge Geld sparen wollen.

Zum Martinimarkt am 9. und 10. November (Samstag und Sonntag) gibt es Rabatte auf alle Ausstellungsstücke. (as/lem)

www.terstegge-bau.de
   
Datenschutz