Sonderveröffentlichung

Ahlener Werbering Ost
Kicken in der Kaue

Rasante Fußball Matches

Donnerstag, 11.10.2018, 08:27 Uhr

In der ehemaligen Weisskaue der Lohnhalle der Zeche Westfalen bestehen zwei Spielfelder. Foto: Stadtteilbüro
Anzeige
Gesundheits- u. Pflegeteam Carsten Häntzsch
MP Pörtzel Malerbetrieb
Salon Anton
Ahlen-Ost im Internet
In der Sportstadt Ahlen ist sie längst ein festes Angebot im Freizeitbereich für Kinder, Jugendliche und Hobbysportler: die Soccerkaue hat sich im Freizeitsektor der Stadt etabliert. In der ehemaligen Weisskaue der Lohnhalle der Zeche Westfalen bestehen zwei Spielfelder, die mit umlaufenden Banden und einem vier Meter hohen Fangnetzkäfig ausgestattet sind. So bleibt der Ball immer im Spiel, und ein anspruchsvolles, rasantes Match ohne Pausen kann so entstehen.

Die Größe der Courts sind mit 24 mal 13 Meter kleiner als üblich, das ist aber für ein flottes Spiel mit jeweils zwei Mannschaften zu viert oder zu fünft sehr förderlich. Die Anmeldungen erfolgen telefonisch unter 0 23 82 /9 69 82 12. „Besonders begehrt sind Kindergeburtstage“, äußert sich Hermann Huerkamp von der Projektgesellschaft Westfalen, die den Betrieb momentan organisiert, „wo ganze Kindergruppen auf einem Feld spielen“. Die Geburtstagsgesellschaften dürfen Getränke und Kuchen mitbringen und damit das fußballerische Angebot entsprechend den Kindern versüßen.

Die Buchungen in einem 45-Minuten-Takt in der Soccerkaue bleiben möglich, alle anderen Taktungen können direkt abgesprochen werden. Das Angebot richtet sich an alle Hobby- und Freizeitgruppen und ist auch sehr beliebt bei jungen Kickern, auch bei Vereinsmannschaften, die bei schlechtem Wetter lieber in der Halle auf einem „gepflegtem Grün“ geschützt spielen wollen.

Auch können in der Halle Turniere ausgerichtet werden. Der Industrie- und Wirtschaftsclub richtet am Samstag, 17. November, zum sechsten Mal den Ahlener Industrie- und Wirtschafts-Cup aus und lädt Teams von Ahlener Unternehmen dazu ein.

Nähere Infos erhalten Interessierte auf der Homepage www.iwc-ahlen.de.

Datenschutz