Sonderveröffentlichung

Gärtnerei Ohlmeyer

Klassisch in den Advent

Karin Hartmeyer und Marion Winnemöller laden zum Stöbern.

20.11.2020
Gärtnerei Ohlmeyer

Rot, Gold und viele Naturmaterialien versprühen derzeit weihnachtliches Flair in der Gärtnerei Ohlmeyer an der Beelener Straße. Unter den geschickten Händen des Teams sind prächtige Adventskränze und stimmungsvolle Gestecke entstanden. Zur Einstimmung auf das Fest haben die Floristinnen bereits eine Vielzahl an kreativen Werkstücken handgefertigt. Auch Kunden, die ihre Werkstücke aus dem Vorjahr nach individuellen Wünschen auffrischen möchten, sind bei den beiden Expertinnen in den besten Händen.

Neben den dekorativen Werkstücken hat Ohlmeyer zudem – zur Weihnachtszeit immer passend – Christrosen und selbst gezogene Weihnachtssterne im Sortiment. Auch frisches Grün und selbst von Hand gebundene Kränze aus verschiedenem frischen Grün wie Koniferen oder Tanne finden sich in der Gärtnerei. Ebenso wie einige liebevoll von Hand gestaltete Krippen. Damit der Baum zu Hause auch wirklich lange hält, bietet die Gärtnerei zum 2. Advent darüber hinaus frisch geschlagene Weihnachtsbäume an.

Um den Kunden viel Zeit für die Auswahl ihres persönlichen adventlichem Arrangements zu bieten, gibt es bei Ohlmeyer an diesem Wochenende längere Öffnungszeiten. So können die Kunden am Samstag von 9 bis 16 statt nur bis 14 Uhr einkaufen. Außerdem ist das Geschäft am Sonntag von 11 bis 16 Uhr für den Einkauf geöffnet.