Sonderveröffentlichung

Samstags in Ahlen!
Kräftige Weine

Freitag, 06.09.2019, 08:55 Uhr

Der Spätsommer bringt kräftige Weine. Foto: pes
Anzeige
Feel-Fit-Ahlen
Weinhaus Schulz
Die Tage werden kürzer, die Weine wieder dunkler. „Die Zeit der leichten Sommerweine neigt sich dem Ende zu, es kommen nun wieder die volleren Weine“, sagt Fachmann Marcus Schulz. Kräftige Rot- und Weißweine, auch aus Deutschland, lassen sich im umfangreichen Sortiment des Weinhauses an der Südstraße entdecken. Dabei kann Marcus Schulz auch noch zahlreiche andere Spezialitäten bieten: Gin aus Deutschland und sogar aus dem Münsterland oder mal aus der Heimat des Whiskys, aus Schottland. Zurzeit wartet er auf den ersten Herbstvorboten, den Federweißen aus der Pfalz. „Ich rechne in den nächsten Tagen mit dem frischen Most“, kündigt er an.

Bereit zum Auspowern

Studioleiterin Eva Hamer und Trainer Juan zeigen den Funcional Bereich. Foto: gös
Studioleiterin Eva Hamer und Trainer Juan zeigen den Funcional Bereich. Foto: gös
Es ist vollbracht: Aus dem ehemaligen Hagebaumarkt ist nach neun Monaten Bauzeit das moderne Fitnessstudio „Feel Fit“ geworden. Seit Donnerstag können die Mitglieder sich im Kleiwellenfeld ausgiebig auspowern. Schließlich gibt es dafür genügend Möglichkeiten: 130 Geräte, ein 600 Quadratmeter großer Functional Bereich und ein fast ebenso großer Kursraum. An Platz wird im „Feel Fit“ nicht gespart. Alles wirkt großzügig und luxuriös. „Die Mitglieder sollen sich wohlfühlen“, sagt Frank Langer, der in den Umbau über eine Million Euro investiert hat, unter anderem in ein eigenes Blockheizkraftwerk mit Wärmerückgewinnung sowie eine Steuerungsanlage für Sauerstoff und Temperatur.
  
Datenschutz