Sonderveröffentlichung

Beste Arbeitgeber im Münsterland 2020

Hier arbeitet man gerne

Viadee und BBHT aus Münster ausgezeichnet

Freude bei den Gewinnern: Das ovale Foto zeigt das Team von viadee, ausgezeichnet in der Kategorie der Unternehmen ab 50 Beschäftigten, auf dem kleinen Bild die Gewinner in der Kategorie bis 49 Beschäftigten – BBHT. Fotos: Jan-Philipp Jenke

13.03.2020

Gestern wurden die diesjährigen Preisträger der regionalen Great Place to Work-Initiative „Beste Arbeitgeber im Münsterland“ bekanntgegeben. Neun Unternehmen und soziale Einrichtungen aus der Region wurden für ihr besonderes Engagement bei der Gestaltung guter und förderlicher Arbeitsbedingungen gewürdigt.

Die Vergabe der Great Place to Work-Awards „Beste Arbeitgeber im Münsterland 2020“ erfolgte in zwei Größenklassen: Die Spitzenplätze in der Kategorie der Unternehmen ab 50 Beschäftigten belegen in diesem Jahr die IT-Unternehmensberatung viadee aus Münster (Platz 1), der Softwarehersteller shopware aus Schöppingen (2) und das Marienheim Wettringen (3), eine Einrichtung der Behindertenhilfe. Ebenfalls ausgezeichnet wurden die Behindertenhilfe Benediktushof aus Reken, der Garant Maschinenhandel aus Lengerich, die Münsteraner GWS Gesellschaft für Warenwirtschafts-Systeme mbH sowie das Altenheim Dechaneihof St. Marien aus Warendorf.

Hier arbeitet man gerne Image 1

In der Größenklasse der kleinen Unternehmen mit zehn bis 49 Beschäftigten wurden in diesem Jahr zwei Firmen ausgezeichnet: die BBHT Beratungsgesellschaft mbH und das Marktanalytik- Softwareunternehmen Modelyzr – beide aus Münster. Partner der 2012 ins Leben gerufenen Great Place to Work-Initiative „Beste Arbeitgeber im Münsterland“ sind der Münsterland e.V., der Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) und die Zeitungsgruppe Münsterland.

„Eine vertrauensvolle und begeisternde Kultur der Zusammenarbeit fördert die Motivation und Bindung der Mitarbeitenden und stärkt die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit von Unternehmen“, sagte Andreas Schubert, Geschäftsführer beim Forschungs- und Beratungsinstitut Great Place to Work, anlässlich der Preisverleihung. „Attraktive und zukunftsorientierte Arbeitsbedingungen tragen zudem wesentlich dazu bei, neue Fachkräfte zu gewinnen und Veränderungsprozesse zu meistern.“

■ Die komplette Liste „Beste Arbeitgeber im Münsterland 2020“ mit allen neun Preisträgern ist unter www.greatplacetowork.de/ausgezeichnet-2020 abrufbar.