Sonderveröffentlichung

Neueröffnung des Lernstudios Havixbeck
Nachhilfe mit Herz

Lernstudio Havixbeck eröffnet

Samstag, 23.11.2019, 11:34 Uhr

Lernen kann Spaß machen. Das möchte das Team des Lernstudios rund um Simone und Kader Selmi vermitteln. Auch den Söhnen Soufien (l.) und Karim gefällt das helle und freundliche Lernumfeld. Simone und Kader Selmi beraten gerne kostenlos und unverbindlich über die Möglichkeiten der individuellen Förderung. Foto: Dorothee Harbers
Anzeige
LernStudio Havixbeck
Babor Institut Raphaela Schmidt
Baumberg Apotheke
Reiseagentur Meimberg
Dillerup Dienstleistungsges. mbH
Dominik Selker Steuerberatung
Fahrschule Ulf Imort
Heinrich Thier
Elektro Ebbeler
Seit Anfang November führen Simone und Kader Selmi ihr Lernstudio Havixbeck am Kirchplatz 4. In Gievenbeck sind sie bereits seit zwölf Jahren mit einem Lernstudio vor Ort. Die Nachfrage in der Baumberge-Gemeinde ist vorhanden. „Kunden haben uns angesprochen, ob wir nicht auch in Havixbeck ein solches Nachhilfeangebot schaffen könnten“, erklärt Kader Selmi. „Uns war es eine Herzensangelegenheit, denn wir wohnen seit 2008 sehr gerne in Havixbeck und sind glücklich, dass der Ort nicht nur eine Schlafstadt ist.“ Das Lernstudio wird die Gemeinde zusätzlich beleben.
  
Seit Anfang November bieten Kader und Simone Selmi in ihrem Wohnort Havixbeck nahe der Kirche ihr Lernstudio eröffnet. Fotos:Dorothee Harbers
Seit Anfang November bieten Kader und Simone Selmi in ihrem Wohnort Havixbeck nahe der Kirche ihr Lernstudio eröffnet. Fotos:Dorothee Harbers
In der Immobilie der katholischen Kirche habe man einen idealen Standort gefunden. Mitten im Ortskern, die Nähe zur Bücherei, zur KJG, zur Schule und Musikschule: „Hier befinden sich die Laufwege der Jugendlichen.“ Sie können das Lernstudio alleine zu Fuß oder mit dem Fahrrad erreichen. Die ehemalige Wohnung von Pastor Wöstmann wurde renoviert und umgestaltet. „Wir wollten eine Lernatmosphäre schaffen, in der Kinder und Jugendliche gerne lernen“, erläutert die Pädagogin Simone Selmi. Die Räumlichkeiten sind hell und freundlich gestaltet und mit modernster Technik ausgestattet. „Technik ist ja nicht per se negativ, wir möchten den Schülern beibringen, wie sie die digitalen Medien für sich gewinnbringend nutzen können“, unterstreicht Selmi.

„Wir können niemals Schule ersetzen, sondern möchten mit unserer Nachhilfe begleiten, unterstützen und helfen“, erklärt Kader Selmi, der seit 27 Jahren in diesem Metier tätig ist. „Wir sind keine Kette, sondern ein Familienunternehmen.“ Zum Team des 14-köpfigen Lernstudios gehören Lehrer, Referendare und Studierende mit einem guten Mischungsverhältnis bezüglich der Altersstruktur und des Anteils von weiblichen und männlichen Kollegen. Die fachliche Qualifikation der Lehrkräfte stehe außer Frage, man frage aber auch danach: „Was bringen die Kollegen an menschlichen Qualitäten mit?“ „Wichtig ist, dass man Nachhilfe mit Herz gibt“, erläutert Selmi die Philosophie.
 
Nachhilfe mit Herz Image 1
Das Lernstudio präsentiere keine Schubladen-Lösungen oder Patentrezepte. Entscheidend sei es, den Jugendlichen Gehör zu schenken, um Ursachenforschung zu betreiben und sie motivieren zu können. Was braucht der Schüler? Wo sind seine Wissenslücken? Wo hat er Nachholbedarf? Wann sind die Probleme mit dem Unterrichtsstoff entstanden? „Wenn wir den Schüler kennen, dann können wir ein guter Mentor zu sein“, umreißt Kader Selmi das pädagogische Konzept. „Wenn der Schüler uns als Mentor akzeptiert, ist das Feld bestellt für echtes Lernen, zwang- und angstfrei.“ Oftmals müssen die Lehrenden auch vermitteln, welchen Bezug der Lernstoff zum Leben habe. „Viele Jugendliche wissen nicht, warum sie etwas lernen sollen.“ Erst wenn sie begreifen, welche Bedeutung dies für das eigene Leben habe, könne man sie für das Wissen begeistern und ihnen zeigen, dass Lernen Spaß machen kann. „Es gibt keine dummen Schüler. Es gibt nur schlechte Lehrmethoden“, lautet Kader Selmis Fazit.

Die Begleitung geht durch das Lernstudio geht auch über die eigentliche Nachhilfe hinaus. „Heute sprechen alle vom Abitur. Wir vermitteln aber auch gerne Schüler mit einer guten Mittleren Reife in Betriebe. Viele haben als Handwerker Karriere gemacht.“ Die Nachhilfe und Lernbegleitung findet im Einzel- sowie im Duounterricht oder aber in Kleingruppen statt. Angeboten wird sie für alle Schulformen, Klassen und Fächer.

Telefon 0 25 07/9 87 08 50
www.ls-havixbeck.de
  
Datenschutz