Sonderveröffentlichung

Samstags in Ahlen

Blumen für Nützlinge

Hilfreiches für Nützlinge präsentiert Thomas Stamm vom Raiffeisenmarkt.

6.03.2020

Die Insektenfreundlichkeit ist auch in diesem Gartenjahr ein aktuelles Thema. Dabei geht es nicht nur um Blumen für Wildbienen, sondern auch für Marienkäfer, Schmetterlinge und Hummeln. Denn sie alle sind nützlich für das Bestäuben der Pflanzen und sorgen so für eine reiche Ernte. Zugleich dienen sie vielen Vögeln und anderen Tieren als Nahrungsgrundlage.

Spezielle Blumenmischungen sind derzeit beim Raiffeisenmarkt im Ahlener Kleiwellenfeld erhältlich. Sie sind einfach einzustreuen und pflegeleicht. Sie wachsen schnell und strahlen Natürlichkeit aus. Wer noch mehr für die Insekten tun will, findet außerdem Nisthilfen. In den unterschiedlich großen Öffnungen kann der Insektennachwuchs gut geschützt aufwachsen.


Kreative Winzer

2019 ist laut Marcus Schulz ein toller Jahrgang. 
2019 ist laut Marcus Schulz ein toller Jahrgang. 

Es sind ganz spannende Weine aus einem hervorragenden Jahrgang“, schwärmt Marcus Schulz von den neuen 2019er Weinen, die demnächst zur Verkostung bereit stehen. Als Inhaber des gleichnamigen Weinhauses in Ahlen freut er sich, seinen Kunden wirkliche Spezialitäten abseits des Mainstreams, und nicht nur aus Deutschland, anbieten zu können. „Die aufstrebenden jungen Winzer haben ganz ausgezeichnete Weine gemacht“, weiß der Fachmann. Da stecken viel Kreativität und Experimentierfreude drin. Diese zu erleben, dazu lädt Fachhändler Marcus Schulz gern in das Geschäft an der Südstraße 2 ein. (pes)


Aus alt mach neu

Der Malerbetrieb Pörtzel arbeitet vergraute Gartenmöbel wieder auf. 
Der Malerbetrieb Pörtzel arbeitet vergraute Gartenmöbel wieder auf. 

Der Malerbetrieb Pörtzel saniert bei Bedarf hochwertige Gartenmöbel. „Das lohnt sich“, sagt Inhaber Martin Pörtzel. Sein Team holt die Möbel beim Kunden ab und erledigt die Sanierung im Betrieb an der Eckener Straße in Ahlen. Dort wird das Holz von Hand gereinigt, geschliffen, imprägniert und geölt. Nach dieser Behandlung sehen Sessel, Liegen und Tische wieder aus wie neu. Infos unter Telefon 0 23 82 / 68 61. (rst)


Auf Frühling eingestellt

Frühlingsboten finden sich auch in der Ahlener Innenstadt. Foto: sdi
Frühlingsboten finden sich auch in der Ahlener Innenstadt. Foto: sdi

Die ersten floralen Frühlingsboten stecken die Köpfe aus der Erde und auch in der Ahlener Innenstadt sind Anzeichen auf den nahenden Frühling zu finden. Die Einzelhändler haben neue Ware bekommen und dekorieren ihre Schaufenster in leuchtenden Farben – passend zur aufblühenden Natur und den Trends für die kommende Saison. So macht das Einkaufen Spaß. Ob neue Dekoration für die Zeit vor Ostern, leichte Kleidung für die wärmer werdenden Tage oder die passenden Zutaten für ein frühlingshaftes Menü – in Ahlen werden die Kunden fündig.

Gleichzeitig stecken die Mitglieder der Werbegemeinschaft Ahlen in den Vorbereitungen für ihre kommenden Aktionen. So ist zum Beispiel eine Osteraktion geplant. -sdi-