Sonderveröffentlichung

Nottulner Pinnwand

Reha Kids & Care-Team verstärkt

Hybridantriebe sind die Zukunft
Reha Kids & Care-Team verstärkt

Ralf Hartz (l.) freut sich über Verstärkung. Marcel Reher ergänzt das Team als zweiter Geschäftsführer. Foto: privat

17.04.2020

Unser Team hat Verstärkung bekommen. Seit dem 1. Januar ist Marcel Reher als zweiter Geschäftsführer bei uns angestellt“, freut sich Reha Kids & Care Geschäftsführer Ralf Hartz über gute Nachrichten für die Nottulner Firma.

Marcel Reher unterstützt Ralf Hartz beim operativen Geschäft und im Vertrieb. Denn auch in der momentan für alle angespannten Situation stehen die Uhren nicht still. „Das gesamte Team der Reha Kids & Care GmbH steht Ihnen auch während der schwierigen Corona-Zeit zur Verfügung. Unsrer Ausstellung ist weiterhin für Sie geöffnet, jedoch beraten wir Sie auf Grund der aktuellen Situation sehr gerne zu Hause“, betont Ralf Hartz.

Beratung und Auslieferung der Hilfsmittel finden unter den erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen statt (Hand- und Flächendesinfektion, Mindestabstand, Mundschutzmasken, Handschuhe und ggf. Schutzkleidung). „Wir möchten uns auf diesem Wege ganz herzlich bei all unseren Mitarbeitern bedanken, die derzeit unter erschwerten Bedingungen ihr Bestes geben und ebenso bei unseren Kunden, die uns auch während dieser schwierigen Zeit die Treue halten. Bleiben sie gesund, das wünscht Ihnen ihr Team der Reha Kids & Care GmbH“, so Ralf Hartz.

www.reha-kids-care.de


Kauf vor Ort – sonst ist er fo

Trotz Corona lokal einkaufen

Natürlich fällt es aktuell nicht leicht, trotz Corona vor Ort einzukaufen. Unmöglich ist es aber dennoch nicht. Viele Händler auch in der Stiftsstadt bieten aktuell Liefer- und Bringdienste, haben besondere Angebote gestrickt oder finden andere kreative Wege, der Krise zu trotzen.

Denn diese trifft natürlich stark den lokalen Handel. Die Beschränkungen machen den Geschäftsleuten das Leben schwer. Umso schöner, wenn die Kunden ihren Läden treu bleiben. Denn wenn die CoronaKrise überstanden ist, soll sich den Nottulnern genau die gleiche Vielfalt bieten, die den Ort immer ausgezeichnet hat. Ein abwechslungsreiches Warenangebot, eine Innenstadt die zum Einkaufsbummel einlädt und eine Reihe von Veranstaltungen und Festen, die Jahr für Jahr zahlreiche Besucher nach Nottuln locken. Ob Schützenfest, Martinimarkt oder Wochenmarkt mit regionalem Sortiment – Nottuln ist lebendig und will sich nach der Corona-Krise wieder genauso so präsentieren.

Darum gilt auch jetzt genau wie vorher: Wer vor Ort kauft, der kauft nachhaltig. Denn in Sachen Beratung, Fachkompetenz und Service macht den Nottulner Kaufleuten so schnell keiner etwas vor. Und alle freuen sich darauf, ihre Kunden wieder zu den gewohnten Zeiten und Bedingungen in ihren Geschäften begrüßen zu dürfen. (as)


Reha Kids & Care