Sonderveröffentlichung

David Blair kommt am 4. März nach Gronau

Entertainer ersten Grades

Läuft alles nach Plan, dann wird es am 4. März ein Gastspiel von David Blair in Gronau geben. Foto: Veranstalter

2.02.2021

David Blair ist ein Entertainer ersten Grades und singt seinem Publikum aus der Seele. Gitarre, Klavier, Stimme, Charisma – wo immer David Blair auftaucht das gleiche Bild: Überbordende Begeisterung und Fröhlichkeit. So auch bei seinem Auftritt bei „The Voice of Germany 2017“, wo er Yvonne Catterfeld von sich überzeugte: „Du hast unterschiedliche Nuancen in deiner Stimme, singst so frei und emotional – ganz toll.“ 

Ob „What Am I Worried About“, „Magic“, „This Is The Soundtrack“ oder seine aktuelle Single „Quietly Loving“ – David Blairs Sensations-Alben bieten ein wahres Füllhorn an Hits. So schwärmt das amerikanische Performing-Songwriter Magazine: „His eclectic collection of acoustic-pop songs provide an unforgettable soundtrack for any occasion“. „Absolutely contagious“, meint auch die kanadische Opernsängerin und Jurorin bei „Canada’s Got Talent“ Measha Brueggergosman.

Der Wahlberliner, der vor fünf Jahren Haus und Hof in Kanada verkaufte, tourt quer durch Europa, um sein fünftes Album „As You Let Go: Songwriting Sundays“ vorzustellen, das am 22. Februar 2019 veröffentlicht wurde. Es ist David Blairs erstes rein akustisches Album, nur mit Gesang und Klavier oder Gitarre mit Songs über Freiheit, Frieden, Liebe, Freundschaft und Verluste im Leben. Die Lieder stammen aus David Blairs Serie „Songwriting Sundays“, als der Singer/ Songwriter im Jahr 2015/2016 für acht Monate jeden Sonntag ein neues Lied geschrieben hat. Das Album bringt die schönsten Lieder aus dieser Sammlung zusammen.

Einlass am 4. März (Donnerstag) wird um 19.30 Uhr sein. Das Konzert beginnt um 20 Uhr. Die Tickets kosten sieben Euro im Vorverkauf und zehn an der Kasse.