Sonderveröffentlichung

Muensterload ergänzt Angebote der Stadtbücherei

Die Zweigstelle, die niemals schläft


12.05.2020

Muensterload ist ein Portal, das im Verbund von 14 Bibliotheken betrieben wird, darunter die Stadtbücherei Gronau.

Der dort gebotene Service steht bereits seit dem Jahr 2013 allen Bibliothekskunden der Stadtbücherei Gronau mit einem gültigen Bibliotheksausweis zur Verfügung. Die Nutzung ist möglich über das Smartphone, das Tablet, den E-Book-Reader oder den PC.

Auch wenn die Stadtbücherei Gronau am 4. Mai wieder ihre Pforten geöffnet hat, steht die virtuelle Zweigstelle rundum die Uhr Bibliothekskunden zur Verfügung. Lesebegeisterte müssen sich an keine Öffnungszeiten halten oder daran denken ihre Medien zu verlängern. Nach Ablauf der Frist, wird die Lizenz automatisch gelöscht.

Wo man liest, spielt ebenfalls keine Rolle. Die Medienwelt liegt einen zu Händen, ob auf der Couch, im Garten oder wo man sich sonst gerne aufhält.

Zur Verfügung steht eine Fülle von digitalen Medien, darunter E-Books, E-Magazines oder auch E-Audios. Derzeit bietet das Portal 28 360 elektronische Medien an, Tendenz steigend. Über www.muensterload.de können Teilnehmer bis zu 15 Medien gleichzeitig ausleihen.

E-Books haben eine Leihfrist von 21, E-Audio-Dateien 14 und E-Videos sieben Tagen. Für elektronische Zeitschriften und Zeitungen beträft diese je nach Ausgabe von zwischen einer und 24 Stunden.

Wer eine abgelaufene Karte hat und nun die Ausleihe von E-Medien nutzen möchte, kann sich in der Stadtbücherei per Telefon unter 02562 12 442 melden oder eine E-Mail schreiben an stadtbuecherei-gronau@gronau.de.

Auch Personen, die noch keinen Büchereiausweis besitzen, können das Angebot noch bis Ende Mai kostenfrei nutzen. Dafür wenden Sie sich ebenfalls an die Mitarbeiter der Bibliothek, um Anmeldedetails zu klären.