Sonderveröffentlichung

Zum Dicken Stein

Steaks aus Argentinien

Das Restaurant „Zum Dicken Stein“ setzt seit August 2017 auf argentinische Steaks und internationale Küche.

9.11.2020

Als Steakhaus mit internationaler Küche und Balkangerichten hat sich das Restaurant „Zum Dicken Stein“ an der Dolberger Straße seit August 2017 einen Namen gemacht. Zu diesem Zeitpunkt haben Milo und Angela Dukic den gastronomischen Betrieb übernommen und sich seitdem eine treue und immer weiter wachsende Stammkundschaft erarbeitet.

„Hier wird alles frisch zubereitet“, nennt Milo Dukic einen Punkt, den die Gäste sehr schätzen. Zudem verarbeitet das Team qualitativ hochwertige Produkte, wie das argentinische Fleisch, das als leckeres Steak aufgetischt wird. „Besonders gern bestellt wird der Grillteller“, sagt Milo Dukic, der aber auch das gebackene Eis zum Dessert empfiehlt.

Während des Lockdowns läuft der Betrieb mit Hilfe eines Abhol- und Lieferservices weiter. Die Speisekarte finden Interessenten auf dem Internetauftritt des Betriebs: zumdickenstein.com. Bestellungen können telefonisch unter 0 23 82/6 56 65 übermittelt werden.

Aber Milo Dukic hat auch schon die Zeit ohne Corona-Einschränkungen im Blick. Im Sommer wird sicherlich der sehenswerte Biergarten wieder zum Besuchermagneten. Auch Familienfeiern kann er im Restaurant ausrichten. 40 bis 45 Personen können bei ihm Hochzeiten, Geburtstage oder Taufen feiern. Er bietet für diese Anlässe Buffetlösungen und Menüs an.

Auch der Schnitzeltag wird weitergeführt. An jedem Donnerstag gibt es von 11.30 bis 14.30 Uhr jedes Schnitzel auf der Karte für 9,50 Euro, inklusive Suppe und Dessert. Im November gilt das Angebot auch, jedoch ohne Suppe und Dessert.

Zudem macht Milo Dukic darauf aufmerksam, dass es für die Kegelbahn noch freie Termine gibt. Interessierte Gruppen können sich gerne melden, telefonisch oder per Mail an zumdickenstein@t-online.de.