Sonderveröffentlichung

60 Jahre Fußbodenfachbetrieb Scholdra
Teppich und Parkett im Kommen

Scholdra bietet die verschiedensten Bodenbeläge

Freitag, 14.06.2019, 06:44 Uhr

Parkett ist nicht gleich Parkett. Mit Holzintarsien und Lichtelementen erhält jeder Boden eine persönliche Note und wird zum absoluten Blickfang in der Wohnung. Foto: Scholdra
Anzeige
Scholdra GmbH & Co. KG
Architekturbüro Heitfeld
Bolte oHG
Terra Wohnen und Bauen GmbH + Co. KG
Raumaustattung Bornemann
Pollmeier GmbH
Gerflor
Gosda - Havigshorst - Huster
PBM Projektbau Münsterland GmbH + Co. KG
Immobilien Kupfernagel
Von Silke Diecksmeier 

Nahezu sämtliche Arten von Bodenbelägen, einschließlich der erforderlichen Unterbauten, erhält der Kunde im Fachgeschäft Scholdra. Zwar seien Designbeläge derzeit der absolute Renner, doch „auch Parkett und Teppich sind wieder auf dem Vormarsch“, erklärt Rolf Scholdra. Das liegt auch daran, dass das Bundesgesundheitsamt Teppich als Fußböden in Schlafzimmern empfiehlt. „Gerade für Personen mit Stauballergie ist dieser Boden besonders geeignet“, erläutert Rolf Scholdra. Zudem sei er schallschluckend und deswegen für Bürogebäude ideal. Und er senke die Unfallgefahr – besonders auf Treppen. „Wir beraten sehr intensiv, welcher Boden sich am besten für welche Nutzung eignet“, verspricht Rolf Scholdra, der viele namhafte Hersteller aus dem In- und Ausland, wie beispielsweise Gerflor, Loba und Joka führt.

»Wir erarbeiten gemeinsam mit unseren Kunden von Grund auf das optimale Bodendesign.«

Veit Scholdra

Die Beratung ist auch nötig, denn inzwischen zeigt die 500 Quadratmeter große Ausstellung der Firma Scholdra eine große Auswahl an verschiedenen Bodenbelägen in unterschiedlichen Farbgebungen und Qualitäten. Bei Teppichböden gibt es verschiedene Herstellungsarten, Materialien, Beanspruchungsklassen und Komfortwerte – da kann ein Laie schnell den Überblick verlieren.
  
Das Parkettstudio an der Eintrachtstraße zeigt eine große Auswahl. Der Boden kann noch durch verschiedene Extras aufgewertet werden. Fotos (2): Silke Diecksmeier
Das Parkettstudio an der Eintrachtstraße zeigt eine große Auswahl. Der Boden kann noch durch verschiedene Extras aufgewertet werden. Fotos (2): Silke Diecksmeier
Dazu kommen die inzwischen sehr angesagten Designbeläge beispielsweise in Stein-, Marmor- und Holzoptik daher. Nicht nur die Optik machen sie zu beliebten Untergründen. Sie präsentieren sich auch pflegeleicht und enorm strapazierfähig.

Wer sich etwas Besonderes wünscht, ist bei den Experten an der Eintrachtstraße ebenfalls richtig. Mit zusätzlichen Extras gewinnt ein Parkett- oder Dielenboden beispielsweise das gewisse Etwas. Mit Holzintarsien und abgesetzten Friesen verwandelt der Parkettleger den Untergrund in ein fantastisches Unikat. Zur Verfügung stehen sämtliche Verlegearten, Holzarten in verschiedenen Sortierungen und Abmessungen. Der Kunde kann sich für eine von vielen Oberflächenbehandlungen entscheiden.
  
Serkan Kir, Vanessa Beier und Nico Pikrun (v.l.) sind in der Firma Scholdra für den Einkauf, den Verkauf und die Buchhaltung zuständig.
Serkan Kir, Vanessa Beier und Nico Pikrun (v.l.) sind in der Firma Scholdra für den Einkauf, den Verkauf und die Buchhaltung zuständig.
Mit kleinen Einlässen für Bodenleuchten erhält der Fußboden zudem eine neue Gestalt und erstrahlt in neuem Licht. Egal, ob in Objekten, wie Bürogebäuden oder privaten Räumlichkeiten, der erste Eindruck und das langfristige Wohlempfinden des Kunden zählt. Die Arbeiten von Scholdra werden auch besonders im Bereich der Lichtelemente nachgefragt. Auch ein nachträglicher Einbau stellt für die Facharbeiter kein Problem dar. Zusammengearbeitet wird bei der Installation der Bodenleuchten mit kompetenten Elektrikern. Den Gestaltungsmöglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt. „Wir erarbeiten gemeinsam mit unseren Kunden von Grund auf das optimale Bodendesign“, sagt Veit Scholdra. Doch auch wer selbst Hand anlegen will, ist bei Scholdra richtig. Heimwerker können hier ihren Wunschboden auswählen und direkt mitnehmen. Zusätzlich bietet die Firma Scholdra die richtigen Reinigungsmittel für ihre Böden an.
Datenschutz