Sonderveröffentlichung

Tag des Kunden in Ennigerloh
Trends, Rabatte und Köstlichkeiten

Kaufmannschaft lädt zum Bummeln

Montag, 05.11.2018, 10:26 Uhr

Die Mini-Eisenbahn gehört zum Sassenberger Allerheiligenmarkt, wie der Trödel, der sich entlang den Straßen der Innenstadt schlängelt. Foto: Marion Bulla
Anzeige
Westfalia Möbel Handels GmbH
Wittmerspiegel
Ferro Industrieanlagen
Wie in den Vorjahren wird es beim „Tag des Kunden“ in Ennigerloh am 4. November auch diesmal wieder einen verkaufsoffenen Sonntag geben. Und so wartet von 13 bis 18 Uhr in den Geschäften ebenso manche Aufmerksamkeit auf die Kunden. Die Ennigerloher Geschäftsleute nutzen den Tag des Kunden als ein zusätzliches Serviceangebot für die Besucher. Der eine oder andere wird sicher auch schon an Weihnachten denken und hier ganz bestimmt fündig werden.

Ob modische Accessoires für die Wohnung, topaktuelle Bekleidung, schicke Schuhe oder Brillen und Schmuck – bei diesem vielfältigen Angebot ist sicher für jeden etwas dabei. Auch mit tollen Rabattaktionen, Gewinnspielen und kostenlosen Serviceleistungen wollen die Geschäftsinhaber Interessierte und neue Kunden in ihre Läden locken.

Neben Rabattaktionen und Sonderangeboten präsentieren die Händler die aktuellen Herbsttrends. Der Spiel- und Sportverein Ennigerloh (SuS) hat das leibliche Wohl der Besucher im Auge und bietet schmackhafte Reibeplätzchen an. Außerdem stellt sich der Deutsch – Französische Freundeskreis (CAL) vor. Die Mitglieder haben Calvados, einen feinen Rotwein sowie eine kulinarische Spezialität aus der Partnerstadt Lessay: den Camembert Réo, ein köstlicher Käse, der in der Gegend hergestellt wird und auf althergebrachte Weise immer noch von Hand geschöpft wird.

Zaubershow und Aktionen

Clown Pichel sorgt für staunende Kinderaugen
Aufmerksam beobachtet wird der Clown Pichel oftmals nicht nur von Kinderaugen. Er fasziniert all seine Zuschauer mit seinen Tricks und seinem bunten Showprogramm.Fotos: Gewerbeverein Ennigerloh
Aufmerksam beobachtet wird der Clown Pichel oftmals nicht nur von Kinderaugen. Er fasziniert all seine Zuschauer mit seinen Tricks und seinem bunten Showprogramm.
Fotos: Gewerbeverein Ennigerloh
In gewohnter Manier wird neben den Erwachsenen auch den jungen Gästen beim „Tag des Kunden“ so einiges geboten. Mit Pichel, dem amüsanten Clown, werden die kleinen Besucher auf dem Marktplatz auf alle Fälle ihre helle Freude haben. Der lustige Komiker begeistert seit einigen Jahren die Kinder mit seiner magischen Zaubershow und zeigt darin faszinierende Tricks. Zudem produziert er zusammen mit den jungen Gästen große und kleine schillernde Seifenblasen.

Darüber hinaus werden ebenso die Künstler von Luft und Farbe auf dem Marktplatz zu finden sein. Sie bieten Kinderschminken und formen und kneten jede Menge Luftballonfiguren.

Und auch der Kindergarten am Pappelwäldchen ist in die Veranstaltung involviert. An seinem Stand werden Waffeln gebacken und zum Aufwärmen gibt es Kaffee und Kakao.

Datenschutz