Sonderveröffentlichung

Unterstützung leisten

Case Management und Pflegeberatung an der Uni Bielefeld

Samstag, 14.03.2020, 06:07 Uhr

Fachkräfte können sich ab April an der Uni Bielefeld für Aufgaben im Case Management und der Pflegeberatung qualifizieren. Foto: Uni Bielefeld
Anzeige
Universität Bielfeld
Menschen mit einem Pflege-, Versorgungs- oder Betreuungsbedarf benötigen eine Unterstützung durch Case Management oder haben einen Rechtsanspruch auf Pflegeberatung. Um Unterstützung leisten, wesentliche Informationen zu Rechtsansprüchen vermitteln zu können, Patienten und ihre Angehörigen individuell und unabhängig beraten zu können, werden qualifizierte Fachkräfte benötigt. 

Fachkräfte können sich ab April 2020 an der Uni Bielefeld für Aufgaben im Case Management und der Pflegeberatung qualifizieren. Im langjährig bewährten Fernstudium Angewandte Gesundheitswissenschaften werden dafür erforderliche Kenntnisse und Kompetenzen erworben. Die zertifizierte Weiterbildung ist an den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Care und Case Management (DGCC) und an den Empfehlungen des GKV-Spitzenverbands zur Qualifizierung der Pflegeberater/innen orientiert. Vermittelt werden Kenntnisse, die erforderlich sind, um Pflegebedürftigen, deren Angehörigen oder auch pflegenden Personen beratend zur Seite stehen zu können. Sie beziehen sich auf Inhalte zum Case und Care Management, auf sozialrechtliche Grundlagen zur Pflegeberatung und zum Case Management, auf besondere pflegerelevante Rechtsfelder und auf die Vermittlung von Beratungskompetenzen. Kompetenzen zur Durchführung eines individuellen Fallmanagements werden eingeübt.

Die Weiterbildung wird berufsbegleitend durchgeführt. Die Studierenden treffen sich in den Präsenzphasen und lernen gemeinsam – in der Regel an einem Wochenende im Monat am Freitag und Samstag – in der Universität Bielefeld. In den Fernstudienphasen bearbeiten die Studierenden die Studientexte und diskutieren miteinander in einer eigenen internetbasierten Lernplattform.

Weitere Schwerpunkte des Fernstudiums sind: Gesundheitsmanagement, Personalmanagement und Gesundheitsberatung. Die Fakultät für Gesundheitswissenschaften bietet für akademische Gesundheits- und Pflegeberufe auch den Fernstudiengang Master of Health Administration an, der mit dem akademischen Grad Master of Arts abschließt. Das Angebot ermöglicht eine Qualifizierung für Leitungsaufgaben und den höheren Dienst.

Kontakt und nähere Informationen:
http://fag.uni-bielefeld.de/
E-mail: fernstudium.gesundheitswissenschaften@uni-bielefeld.de
0521/1 06-43 76, -43 75, -43 74
Datenschutz