Sonderveröffentlichung

Nottulner Pinnwand
Viel mehr als nur Zubehör

Fahrradtaschen bei Zweirad Hanning

Freitag, 22.03.2019, 13:20 Uhr

Mitarbeiterin Sonja Zschernitz zeigt ein Modell aus der großen Auswahl an Fahrradtaschen. Foto: Alexandra Schlüter
Anzeige
Zentrum für Einbruchschutz H. Höflich
Zweirad Hanning
Harry's Speisekammer
Reha Kids & Care
Bernhard Terstegge
Schülerhilfe Nottuln
Jäger & van Eck GbR
Kfz-Meisterbetrieb Eustermann
Bauelemente Michel
Malerwerkstätten Eschhaus GbR
Autohaus Gehrmann GmbH
Sie haben bunte Blümchen als Aufdruck, peppige Farben oder kommen ganz dezent daher. Sie sind groß und geräumig oder eher klein und unauffällig – Fahrradtaschen haben sich längst vom rein praktischen Zubehör zum modischen Accessoire gewandelt.

Nicht verwunderlich, dass es Taschen in allen Formen und Variationen bei Zweirad Hanning gibt. Die Auswahl reicht von der Lenkertasche, die sich im Handumdrehen in eine schicke Handtasche verwandeln lässt bis hin zum unverwüstlichen Outdoor-Rucksack.

Die Taschen lassen sich ganz klassisch hinter dem Sattel befestigen, über dem Lenker oder auch unter der Stange. Gerade kleinere Exemplare bieten so kleinen, aber feinen Stauraum. Neben großen Bags gibt es auch schmale Behälter für das Handy oder das Navi – ganz nach Wunsch und Bedarf.

Und wenn Mama und Papa eine schicke Tasche am Fahrrad haben, dann wollen die kleinen Pedalritter da natürlich nicht das Nachsehen haben. So finden sich bei Zweirad Hanning viele bunte Taschen für den Nachwuchs. Der nächsten Frühlings-Fahrradtour mit der ganzen Familie steht so ausgestattet nichts mehr im Wege. (as)

www.zweirad-hanning.de

Kauf vor Ort – sonst ist er fort

Den lokalen Handel stärken
Einkaufen im Netz wird immer beliebter. Online-Händler wie Amazon oder Zalando machen den Einzelhändlern in den Städten und Dörfern das Leben schwer. Doch diese Entwicklung ist zum einen bedenklich – zum anderen finden die Käufer auch vor Ort Branchenvielfalt, faire Preise und vor allem eines: guten Service.

Der inhabergeführte lokale Einzelhandel kann bei den Konsumenten vor allem mit persönlichem Service und kompetenter Beratung punkten. „Wir können uns nicht hinter der Anonymität des Internets verstecken. Wir sind auch morgen noch vor Ort, helfen bei Problemen und beraten so, dass wir unseren Kunden jederzeit in die Augen schauen können“, so der einhellige Tenor.

Und dafür wird jede Menge getan: Städte und Gemeinden im Kreis Coesfeld arbeiten daran, ihre Ortskerne fit zu machen für die Zukunft. Die Ortskerne sollen durch gemütliche Atmosphäre, viele Angebote und viele Menschen lebendig sein.

In Nottuln findet sich ein lebendiger Ortskern, der zum einen mit vielfältigen Geschäften, aber auch mit seiner historischen Kulisse punktet. Ob Kirchplatz oder Alte Amtmannei – wer durch Nottuln schlendert, hat jede Menge Baugeschichte um sich herum. Neben dem malerischen Zentrum hat Nottuln gleich zwei florierende Gewerbegebiete vorzuweisen. Im Industriepark und im Beisenbusch findet sich geballte lokale Kompetenz, ein weiterer Knotenpunkt ist die Appelhülsener Straße mit vielen traditionsreichen Unternehmen.

Durch die neue Umgehungsstraße wird Nottuln aktuell auch in Sachen Verkehr fit für die Zukunft gemacht.

Datenschutz