Sonderveröffentlichung

19. Ahlener Auto-Ausstellung
Vom SUV bis zum Cabriolet

Sieben Autohäuser präsentieren ihre Fahrzeuge

Freitag, 03.05.2019, 13:16 Uhr

Ein Blick ins Innere ist bei der Auto-Ausstellung jederzeit möglich. Zudem dürfen die Fahrzeuge getestet und dank einer Sondergenehmigung auch gekauft werden. Foto: Reinhard Baldauf
Anzeige
19. Ahlener-Auto-Ausstellung
Ernst Teufel GmbH
Ad №4
Kfz-Prüfstelle Palsherm GmbH
Gorschlüter GmbH & CO. KG

"Kaufen ist natürlich auch möglich."

Jörg Hellwig (Mercedes Ostendorf)


Aktionen für Jung und Alt

Auf der extra für die Auto-Ausstellung aufgebauten Kartbahn können auch Kids richtig Gummi geben. Foto: Peter Schniederjürgen
Auf der extra für die Auto-Ausstellung aufgebauten Kartbahn können auch Kids richtig Gummi geben. Foto: Peter Schniederjürgen
Familienfreundliche Veranstaltung

Verschiedene Aktivitäten erhöhen die Familienfreundlichkeit der 19. Ahlener Auto-Ausstellung. Wer die verschiedenen Stationen besichtigt, wird immer wieder auf Angebote treffen, die Kurzweil für Jung und Alt versprechen. Von Hüpfburgen über Kinderschminkstände bis hin zu Ballonkünstlern ist alles dabei. Auf einer Kartbahn können die Kids zudem richtig Gummi geben.

Zudem sorgen die historischen Fahrzeuge des Schlepperstammtischs Dolberg für so manchen Blickfang. Sehenswert ist auch der „Barliner“, ein umgebauter Doppeldeckerbus.

Gegenüber von Zweirad Stamm können Besucher ihren Adrenalinspiegel hochjagen. Dort nehmen Mitglieder des Offroad-Clubs Ahlen-Herne Interessenten mit auf den Offroad-Parcours. Auf dem Beifahrersitz im Geländewagen können sich die Gäste vom Geschick der Fahrer überzeugen.

Eine gemütliche Mitfahrt bietet dagegen die Bimmelbahn, die das gesamte Veranstaltungsgebiet abfährt. So sind alle Stationen wie in den Vorjahren bequem zu erreichen. (sdi)
Datenschutz