Sonderveröffentlichung

Neubau RA Gosda, Havighorst, Huster
Wege zur Digitalisierung geebnet

Fachanwälte – Notare – Steuerberater

Sonntag, 28.04.2019, 13:41 Uhr

Anzeige
Elektro Benning-Bröckelmann
Stefan Tripp GmbH & Co. KG Garten- und Landschaftsbau
K-PLUS Garagen- und RaumSysteme GmbH & Co. Lünen KG
Northoff
Blumen Wallgärtner
B. und J. Schlotböller GbR
Scholdra GmbH & Co. KG
König Malerfachbetrieb GmbH & Co. KG
Von Christian Wolff

AHLEN. Der persönliche Kontakt darf auch in Zeiten der Digitalisierung nicht verloren gehen. Getreu diesem Leitsatz haben die Anwaltskanzlei Gosda Havighorst Huster und die „Komtax“- Gruppe für die Planung und den Bau ihres neuen Bürogebäudes an der Hammer Straße 99 gehandelt. Inzwischen haben sie die Räume bezogen und damit ein großes Dienstleistungszentrum geschaffen.
Tristan Kalkuhl, Nadim Holle, Christian Huster, Uwe Wannicke, Gerd Grabenschröer, Karsten Havighorst und Ralf Gosda (v.l.) sind ab sofort mit ihrer Kanzlei an der Hammer Straße 99 zu finden. Fotos: Gosda Havighorst Huster / Christian Wolff (4)
Tristan Kalkuhl, Nadim Holle, Christian Huster, Uwe Wannicke, Gerd Grabenschröer, Karsten Havighorst und Ralf Gosda (v.l.) sind ab sofort mit ihrer Kanzlei an der Hammer Straße 99 zu finden. 
Fotos: Gosda Havighorst Huster / Christian Wolff (4)
In vielen Situationen empfiehlt es sich, kompetenten juristischen Rat einzuholen, um neue Herausforderungen zu bewältigen. Arbeits-, Verkehrs-, Immobilien-, Versicherungs-, Erb-, Höfe-, Gesellschafts- und Familienrecht gehören ebenso wie Vorsorge und Vermögensgestaltung sowie Miet- und WEG-Recht zum Portfolio der Kanzlei.

Wege zur Digitalisierung geebnet Image 2
„Mit dem Neubau sollen Arbeitsplätze in Ahlen gesichert und nach Möglichkeit weitere geschaffen werden“, hatte Karsten Havighorst bereits während der Rohbauarbeiten erklärt. Die Baumaßnahme, die mit viel Vorarbeit und logistischem Aufwand verbunden war, hat sich gelohnt, wie die Beteiligten in einem ersten Fazit gegenüber der „Ahlener Zeitung“ betonen. Schließlich haben sich die Anforderungen, denen die Fachleute täglich gegenüberstehen, im Laufe der Jahrzehnte verändert.

Vor dem Gebäude befinden sich auch zwei E-Ladestationen, die in Zusammenarbeit mit den Stadtwerken Ahlen betrieben werden.
Vor dem Gebäude befinden sich auch zwei E-Ladestationen, die in Zusammenarbeit mit den Stadtwerken Ahlen betrieben werden.

»Beim Bau wurden weitgehend Ahlener Firmen und Handwerksbetriebe zur Stärkung der lokalen Wirtschaft berücksichtigt. «

Ralf Gosda

Dieses Team steht hinter den Fachanwälten und Notaren: Stefanie Hammelmann, Laura Drabeck, Jessica Starke-Dodt, Carolin Plümpe, Stephanie Kreisel, Medina Hasanovic, Siglinde Brombach und Alexandra Matyssek (v.l.). 
Dieses Team steht hinter den Fachanwälten und Notaren: Stefanie Hammelmann, Laura Drabeck, Jessica Starke-Dodt, Carolin Plümpe, Stephanie Kreisel, Medina Hasanovic, Siglinde Brombach und Alexandra Matyssek (v.l.). 
Datenschutz