Sonderveröffentlichung

Gemeinsames Singen macht glücklich

Rodelsingen am Freitagabend in der Ev. Stadtkirche

Donnerstag, 12.12.2019, 09:32 Uhr

Das Rodelsingen am Freitagabend in der Ev. Stadtkirche hat sich zu einem Publikumsmagneten entwickelt. Foto: Hartmut Springer
Weihnachten ohne Lieder wie „Oh du fröhliche“, „Leise reiselt der Schnee“ “ oder „In der Weihnachtsbäckerei“? Völlig undenkbar. Und am schönsten ist es, die beliebten Weihnachtsklassiker in großer Gemeinschaft und stimmungsvoller Atmosphäre zu singen.

Am Freitag (13. Dezember) um 19 Uhr lädt deshalb Kantor Dr. Tamás Szőcs in Kooperation mit dem Rock’n’Popmuseum und dem Stadtmarketing Gronau wieder zum alljährlichen „Rodelsingen“ in die Evangelische Stadtkirche Gronau ein.

Musikalisch unterstützt durch den Gospelchor Soulful Swinging Singers werden bekannte Liedtexte auf eine Großleinwand projiziert und so das Mitsingen für Jedermann ermöglicht.

Unzählige Kerzen und ein stimmungsvoll illuminierter Kirchenraum sorgen spätestens beim gemeinsam angestimmten „Stille Nacht“ für Gänsehaut. In der Pause werden Getränke zugunsten des Orgelprojektes der Evangelischen Stadtkirche verkauft, der Eintritt ist frei.

Bereits ab 18.30 Uhr startet vor der Kirche die Aktion „Gronau leuchtet“ zugunsten der Hospizbewegung St. Josef Gronau e.V., bei der Hunderte kleine Lichter den Platz vor der Ev. Stadtkirche erleuchten. Im Anschluss besteht noch bis 22 Uhr die Möglichkeit, den Abend bei einem Glühwein und leckereren Schmankerln im Winterzauberwald ausklingen zu lassen.

Der Weihnachtsmarkt auf einem Blick

Donnerstag, 12. Dezember

17 Uhr: Eröffnung des Weihnachtsmarktes mit den Weihnachtsengeln, dem Tanz der Kleinsten vom DRK Familienzentrum und dem längsten Stollen im Münsterland, Verkauf des Stollen zu Gunsten des Nikolausvereins Gronau und Verleihung des 1. Gronauer Heimatpreises Im Anschluss: Christmas Medley (Video Clip Dance vom TV Gronau) ab 17 Uhr: Knobeln zu Gunsten des Nikolausvereins Gronau in der gesamten Innenstadt
17.15 Uhr: „Weihnachten auf hoher See“ mit dem Gronauer Shanty Chor an der Adler Apotheke
18 Uhr: Weihnachtssingen mit dem Gronauer Männerchor und dem Frauenchor Klangvoll vor der Antonius-Apotheke 19 Uhr: Himmel voller Bläser – Bläserkorps des Hegering Gronau-Epe

Freitag, 13. Dezember

10.30 Uhr: Rodelsingen für Grundschulen in der Evangelischen Stadtkirche
18.30 Uhr: „Gronau leuchtet“ Eine Aktion im Rahmen des Advents zu Gunsten der Hospizbewegung St. Josef Gronau e.V.
18.45 Uhr: Spendenübergabe der Aktion „Gronau leuchtet“ in der Evangelischen Stadtkirche zu Gunsten der Hospizbewegung St. Josef Gronau e.V.
Ab 18 Uhr bei Krabbe (an der Adler Apotheke): Livemusik 19 Uhr: Weihnachtslieder zum Mitsingen: Rodelsingen in der Evangelischen Stadtkirche

Samstag, 14. Dezember

8 bis 13 Uhr: Wochenmarkt auf dem Kurt-Schuhmacher Platz
Ab 17 Uhr bei Krabbe (an der Adler Apotheke): Livemusik Soulful Swinging Singers: Vor ihrer Hütte in der Neustraße singt der Chor und empfängt euch mit weihnachtlicher Musik!
17 Uhr: Winterhornblazer aus unserer Partnerstadt Epe (NL)
18 Uhr: „Weihnachten mit dem Evangelischen Posaunenchor von 1886 Gronau“

Sonntag, 15. Dezember

Stadtwerke-Tag in Kooperation mit dem Cityring
13 bis 18 Uhr: verkaufsoffen in der gesamten Innenstadt
Ab 13 Uhr: Fotoaktion mit Ritchi von Urenco Weihnachtsstimmung mit den Schmankerls aus Ahaus Wildschwein-Weihnachtsgrillen der Bürgerstiftung Gronau
16 Uhr: Großes Chorkonzert in der St. Antonius Kirche
17 Uhr: „Tannenbaum zum Mitnehmen“ – Versteigerung mit Reinhard von Loh für einen guten Zweck

Öffnungszeiten des Weihnachtsmarktes:

Donnerstag und Freitag: 15 Uhr bis 19 Uhr
Samstag und Sonntag: 11 Uhr bis 19 Uhr
Heiß- und Kaltgetränke gibt es auch länger, nur die Weihnachtshütten haben in diesem Zeitraum geöffnet.
Datenschutz