Sonderveröffentlichung

Weihnachtsmarkt Kattenvenne
Besinnliches für Augen und Ohren

Buntes Programm in der evangelischen Kirche

Sonntag, 09.12.2018, 11:25 Uhr

Die Kirche liefert dem Markt eine wunderbare Kulisse.
Anzeige
Himmelreich
Friedrich Meyer Lienen
BHG
I+H Industriemontage GmbH & Co. KG
Nicht nur auf den Straßen rund um die Kirche ist jede Menge los, auch der Besuch des evangelischen Gotteshauses lohnt sich. So gibt es am Samstag ab 17 Uhr ein Orgelkonzert.

Am Sonntag lädt die Kirchengemeinde um 13 Uhr zum Familiengottesdienst ein. Am Nachmittag geben sich dann die Musiker die Klinke der Kirchentür in die Hand. Um 15.30 Uhr beginnt das Konzert mit Lena Kläpker. Eine Stunde später laden dort die Herren des Männergesangvereins Höste zum Adventssingen ein. Um 17.15 Uhr übernimmt der Posaunenchor das musikalische Programm.

Wer in der Kirche nicht nur akustisch, sondern auch optisch genießen möchte, sollte in die Krippenwelt von Willi Kaspari eintauchen. Die kleine Ausstellung wird ebenso in der Kirche aufgebaut wie die Bilderausstellung von Elke Dölling. Ihre Bilder, Collagen und weihnachtlichen Kreationen auf Leinwand in Acryl-, Öl- und Pastellfarben können nicht nur bestaunt, sondern auch käuflich erworben werden.

Gemütlich bei Kaffee und Kuchen in der evangelischen Kirche sitzen? Auch das ist am Sonntag ab 14 Uhr möglich. Wer lieber Flammkuchen mag, kommt ebenfalls auf seine Kosten. Während die Großen Wein und Glühwein genießen, gibt es für die Kleinen Kinderpunsch, Gebäck, Stockbrot und Zuckerwatte.

Wer Lust habe, seine Treffsicherheit auf die Probe zu stellen, könne sich im Pfeile- und Dosenwerfen versuchen, rührt die Veranstalter kräftig die Werbetrommel für das abwechslungsreiche Weihnachtsmarkt-Angebot.

Die heimischen Imker sind mit ihren Honigsorten, Kerzen und weiteren Produkten ebenfalls vor Ort. Wer auf der Suche nach Weihnachtsgeschenken ist, wird am Wochenende in Kattenvenne sicherlich fündig. Insektenhotels oder Vogelhäuser sind echte Hingucker. Der Eine-Welt-Stand bietet eine breite Auswahl fair gehandelter Waren an. Und auch die Perlenschmuck-Ausstellung ist höchst sehenswert.

Die Organisatoren vom TV Kattenvenne und von den Schützenvereinen Amkenheide und Kattenvenne von 1900 haben sich wieder mächtig ins Zeug gelegt und alles getan, damit Kattenvenne ein schönes und stimmungsvolles zweites Adventswochenende genießen kann. Jetzt muss nur noch das Wetter mitspielen. Hoffentlich irren sich die Wetterfrösche, die mit kühlem Nass rechnen. (del)


Datenschutz