Sonderveröffentlichung

Neueröffnung des Einkaufszentrums am Gebrüder-Kerkmann-Platz
Wiedersehen mit Rocco Recycle

Aktionen zur Neueröffnung

Samstag, 17.11.2018, 11:23 Uhr

Wieder da: Schon 2016 begeisterte Rocco Recycle das Ahlener Publikum – damals auf dem Markt, am kommenden Wochenende auf dem Gebrüder-Kerkmann-Platz.Foto: Peter Harke
Anzeige
Anwaltssozietät Bartsch + Andela
Brinkmann
Rings GmbH und Co.KG
Der Countdown läuft. Am kommenden Donnerstag, 22. November, um 9 Uhr öffnet das Einkaufszentrum „Kerkmann Platz“ am ehemaligen „Marktkauf“-Standort seine Türen.

Draußen laufen die Pflasterarbeiten, auf der Rolltreppe wird geputzt, in den Geschäften packen die Mitarbeiter fleißig die Waren in die Regale und mittendrin planen die Verantwortlichen die Eröffnung. Sie erwarten am Donnerstag und den darauffolgenden Tagen viel Publikum. Schließlich sind die Ahlener mehr als interessiert, was sich am Gebrüder-Kerkmann-Platz getan hat.

Deswegen verlängern die Geschäfte die Eröffnungsphase auch gleich bis zum Wochenende und nehmen den umsatzstarken Samstag mit in den Blick. Dann zum Beispiel soll Rocco Recycle draußen auf dem Vorplatz für Stimmung sorgen und die Kunden in das Einkaufszentrum locken. Der Musiker mit den selbst gebauten Instrumenten aus Schrott ist den Stadtfest-Besuchern bereits bestens bekannt und hat sich in die Herzen des Ahlener Publikums gespielt. Stelzenläufer, Marktschreier und Sign-Spinner sorgen für Verstärkung und weitere Aufmerksamkeit.

Bei den Aktionen rund um die Eröffnung haben sich die Gewerbetreibenden miteinander abgestimmt und so können sich die Besucher auf ein vielfältiges Angebot freuen: Gewinnchancen am Glücksrad, Knabberspaß am Popcornwagen, gesunde Drinks am Smoothie-Mixer und verschiedene kulinarische Genüsse lassen Freude aufkommen. Und zwischendurch können die Gäste noch schnell ihre üblichen Wochenend-Besorgungen erledigen. (sdi)

Ing.-Büro IPB
Martin Sieg
Datenschutz