Sonderveröffentlichung

Havixbecker Pinnwand
„Wir wollen weiter wachsen“

Heizung und Sanitär Halsbenning

Freitag, 29.03.2019, 17:04 Uhr

Das Team (v.l.): Daniel Halsbenning, Ralf Lorenz, Dirk Lanfer und Katja Halsbenning. Foto: Dorothee Harbers
Anzeige
Michael Güntner Bike-Sport
Dominik Selker Steuerberatung
dtec Wärme - Wasser - Bäder
Schüssler Fahrzeugtechnik
Nesbit - Böggemeyer - Schoppe Rechtsanwälte
Waldemar Stobbe GmbH
Hölscher Lackier- und Karosseriefachbetrieb
Küchentreff Havixbeck
Dertenkötter
Ch. Kalich Kfz - Meisterbetrieb
Seit dem 1. Februar dieses Jahres ist Daniel Halsbenning mit seinem Betrieb für Heizung und Sanitär an der Hohenholter Straße 20 ansässig. Der Firmeninhaber war bereits selbstständig tätig und blickt auf berufliche Erfahrungen im Großhandel für Heizung und Sanitär zurück. 

Moderne Heizungstechnik und individuelle Badgestaltung sind die Schwerpunkte der Fachfirma. Mit zeitgemäßen Heizungsanlagen profitieren die Kunden heute von energiesparender Technik. So ermöglicht beispielsweise eine Wärmepumpe das effiziente Heizen mit Umweltenergie. Mittels Solartechnik können regenerative Energien genutzt werden.

Auch ältere Gebäude können mit innovativer Technik energiegerecht saniert werden. Das wirkt sich auf Dauer vorteilhaft auf den Geldbeutel, den Komfort und die Umwelt aus.

Badsanierungen und -gestaltungen sind weitere Schwerpunkte des Fachbetriebs. Ein großes Thema ist heute die barrierefreie Gestaltung des Bads, nicht nur bei einem Neubau. Auch mit gezielten Umbaumaßnahmen lassen sich wesentliche Schritte in Richtung Barrierefreiheit umsetzen.

Service und Kundendienst ergänzen die Angebotspalette. Dazu gehört auch ein Notdienst.

Mit vier Mitarbeitern startet „Heizung, Sanitär, Service“ Halsbenning an der Hohenholter Straße: Zum Team gehören neben dem Firmeninhaber auch seine Frau Katja sowie Ralf Lorenz und Dirk Lanfer. „Wir wollen weiter wachsen“, skizziert Daniel Halsbenning die weitere Perspektive. Telefon 02507/9888548


Arbeiten mit Komfort

Bussmann, Land&GartenTechnik
Die Mähroboter der Firma solo by AL-KO sind kompakt gebaut und haben ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis. Foto: Dorothee Harbers
Die Mähroboter der Firma solo by AL-KO sind kompakt gebaut und haben ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis. 
Foto: Dorothee Harbers
Gartenar beit wird immer komfortabler, wenn man die passenden Geräte hat. „So sind beispielsweise Mähroboter immer mehr gefragt“, kennt Thomas Bussmann, Inhaber von „Land&GartenTechnik“, die neuesten Entwicklungen. Die Roboter sind einfach zu bedienen und selbst zu programmieren. So kann man die Uhrzeiten und Tage, an denen das Gerät seinen Dienst erfüllen soll, auf die individuellen Gegebenheiten einstellen. Da sie im Betrieb sehr leise sind, schont man auch die Nerven der Nachbarn. Mit Schnittbreiten von 22 bis 32 Zentimetern eignen sich die Mähroboter „Robolinho“ der Firma solo by AL-KO für die kleine Rasenfläche ebenso wie für größere Grundstücke. Sie bewältigen Steigungen bis zu 45 Prozent und finden auch auf verwinkelten Grundstücken ihren Weg.

Sehr gefragt sind auch Akku-Gartengeräte wie Heckenscheren, Motorsägen oder Rasentrimmer. Auch diese bietet das Fachgeschäft an der Hauptstraße 5 an. Ein Akku-Rasenmäher ist äußerst bedienerfreundlich: ohne Kabel, ohne Benzin, einfach mit einem Knopfdruck starten und mit der Arbeit beginnen. Bussmann Land&Garten-Technik verkauft nicht nur Geräte und Technik für den Garten und Forstbedarf, „wir stehen auch für den Service und Reparaturen sämtlicher Gartengeräte zur Verfügung“, umreißt der Chef die Leistungspalette. Telefon 02507/1294

Datenschutz