Sonderveröffentlichung

alle Themen

20.08.2017  Angenehme Ausstattungen für Cabrios  Extra Frischluft 

Sonne am Himmel, Dach runter, Mundwinkel rauf – so einfach funktioniert das Gesetz der guten Laune bei Cabrios und Roadstern. Und die Autohersteller haben erkannt, dass heute vor allem Genießer am Steuer sitzen, die für das offene Vergnügen bereitwillig etwas tiefer in die Tasche greifen. So sind zahlreiche Extras und Optionen auf den mehr...


18.08.2017  Jungschützen treten am Freitagabend an Premiere beim Sommerfest

Eigentlich ist es bei der Schützengilde St. Katharina ein fester Turnus, nur zum großen Jubiläum wurde er etwas durcheinander geworfen: In einem Jahr wird Schützenfest feiert, im darauf folgenden steht das Sommerfest auf dem Programm.Am kommenden Wochenende ist es wieder so weit: Das Sommerfest steht vor der Tür. Von Freitag bis Sonntag (18. mehr...


18.08.2017  Zum ersten Mal gibt es beim Renntag im Erlfeld 13 Starts / Teilnehmer kommen aus ganz Deutschland „Wir haben die Besten“

Von Nicole Evering DRENSTEINFURT. „Es ist angerichtet“, sagt Klaus Storck und weist in Richtung der grünen Grasbahn. Der Erste Vorsitzende des Drensteinfurter Rennvereins will gar nicht verbergen, dass er stolz ist auf das, was „sein“ Verein in diesem Jahr wieder auf die Beine gestellt hat. mehr...


18.08.2017  Am Wochenende wird der Rosengarten wieder zum beliebten Treffpunkt für Jung und Alt Ein Dorf macht Party

Live-Musik, Bühnenprogramm und zum Abschluss ein imposantes Höhenfeuerwerk: Alljährlich am dritten Augustwochenende lädt der Heimatverein Seppenrade zum Rosenfest ein. Dann feiert das ganze Dorf mit seinen Gästen sowiemit Musik, Tanz, Lichterketten und Feuerwerk die üppigen Blüten im Rosengarten. Ab morgen, 19. August, bis zum Montag, 21. mehr...


18.08.2017  Neues System bietet Dreifachschutz Airbag für den Kopf

Dass jeder Radfahrerkopf gut geschützt werden muss, ist unbestritten. Neben dem klassischen Helm gibt es seit kurzem auch einen richtigen Airbag.Der Hövding – so der Name – punktet dabei nicht nur mit einer schicken Optik, sondern vor allem mit einem Plus an Sicherheit. „Mit dem Hövding werden auch die Schläfen und der Nacken mehr...


17.08.2017  Vier Tage lang feiern die Warendorfer Schützen mit einem umfassenden Programm ihr Bürgerschützenfest Viel los auf Warendorfs Festwiese

Das Bürgerschützenfest in Warendorf erfreut sich alljährlich größter Beliebtheit und hat sich mit seinem bunten und abwechslungsreichen Programm längst zum Publikumsmagneten entwickelt. In diesem Jahr wird das traditionelle Fest von Freitag, 18. August, bis Montag, 21. August, gefeiert – allerdings in etwas geänderter Form.So wird das mehr...


17.08.2017  Damengarde gehört nun zur großen Bürgerschützenfamilie / Mitglieder sind auch an der Vogelstange gefragt Neue Formation präsentiert sich in schickem Blau

Die Formationen des Warendorfer Bürgerschützenvereins sind vielfältig. So gibt es den Offiziers- und Hellebardierkorps, die Schützen- und Ehrengarde, Alte Könige, die Vergnügungskommission, die Gemeinschaft der ehemaligen Königinnen und den Vorstand. Eines fehlte den Schützen allerdings bisher: die Warendorfer Bürgerschützen hatten keine mehr...


17.08.2017  Sommerkirmes nimmt mehr und mehr Fahrt auf / Erstmals Bühnenprogramm am Sonntag Zurück zur Pflichtveranstaltung

Es gab Zeiten, da sah es um die Sommerkirmes fürwahr düster aus. Frei nach dem Motto „Stell‘ dir vor, es ist Kirmes und keiner geht hin“ blieben die meisten zu Hause, und die Karussells standen still. Längst kalter Kaffee. Die Sommerkirmes von Freitag bis Sonntag, 18. bis 20. August, ist auf bestem Wege, wieder zur Pflichtveranstaltung zu mehr...


16.08.2017  Es heißt nun Abschied nehmen für König Julian Krummacher und Königin Judith Lilienbecker Zeit für neue Majestäten

In Hoetmar wird Tradition groß geschrieben. Das Schützen- und Heimatfest ist so ein altes Brauchtum. Es wird von Freitag, 18. August, bis Sonntag, 20. August, über die Bühne gehen.Dieses Mal ist es eine ganz besondere Veranstaltung. Nur alle fünf Jahre läuten die Schützen ihr Fest mit einem großen Heimatabend ein. Nun, 2017, ist es wieder mehr...


14.08.2017  Leicht und luftig Wohnen unterm Dach Wohnen mit Loft-Charakter

Wo Baugrund knapp ist und Häuser zusätzlichen Raum benötigen, ist der Dachausbau oft die intelligenteste Lösung. Die Aktivierung von ungenutzten Speicher-Kapazitäten gilt als eine attraktive Möglichkeit, preiswert und schnell neuen Wohnraum zu schaffen.Einen Dachausbau in Eigenregie umzusetzen, erfordert vor allem gute Beratung. Wenn eine mehr...


13.08.2017  Internationale Ausstellung liegt auf Kurs Hunderttausende Strömen zur Kunst


14.08.2017  Die Resonanz in Deutschlands Zeitungen ist durchweg positiv Hier darf Kunst mal Tolldreist sein

Ein Monat ist vergangen, der Skulptur-Projekte-Betrieb in Münster läuft routiniert und – bis auf kleine Alltagsstörungen und Eigentumsdelikte – relativ störungsfrei. 35 000 Kataloge wurden verkauft, rund 1000 Pressevertreter aus 50 Ländern waren allein am Eröffnungswochenende in Münster unterwegs. 5000 Akteure aus der modernen Kunstwelt mehr...


13.08.2017  Skulptur Projekte 2017 Karte zur Orientierung


13.08.2017  Momentaufnahme bei den Skulptur-Projekten: Besucher äußern Lob und Kritik Kunst für die Stadt


13.08.2017  Kleine Geschichten und Beobachtungen am Rande Wenn es menschelt ...


11.08.2017  Fußball: SG Telgte hat Breite und Qualität des Kaders verbessert Zohlen will oben mitmischen

Von Karl-Heinz Kock TELGTE. Zwei Mal schrammte die SG Telgte knapp am Meistertitel in der Kreisliga A vorbei. 2016 wurden die Emsstädter Zweite hinter Aufsteiger SG Sendenhorst, 2017 Dritter hinter den starken Teams vom VfL Wolbeck und GW Gelmer. Aller guten Dinge sind drei? Das will Mario Zohlen so in der Deutlichkeit nicht sagen. „Es wird mehr...


11.08.2017  3. Liga: BSV-Volleyballerinnen hoffen auf Unterstützung durch Wiebke Silge Nationalspielerin als Neuzugang

Von Karl-Heinz Kock OSTBEVERN. „Wenn sich alles gut fügt“, wie es BSV-Trainer Dominik Münch ausdrückt, wird die 3. Liga West der Volleyballerinnen in der neuen Saison durch eine 56-fache deutsche Nationalspielerin aufgewertet werden. Wiebke Silge hofft auf einen BWL-Studienplatz mit Schwerpunkt Gesundheitswesen in Osnabrück. Bekommt die mehr...


11.08.2017  Ems-Fußballer freuen sich über leistungsstarken Nachwuchs Breiter und besser aufgestellt

Von Karl-Heinz Kock WESTBEVERN. Die Vorfreude auf die neue Saison ist beim SV Ems Westbevern riesengroß. „Ich gehe mit einem guten Gefühl in die Saison“, sagt Trainer Ralf Hohmann. Nicht ohne Grund, verfügt er doch über den besten Kader seit vielen Jahren. Sowohl in der Breite wie auch in der Spitze dürften sich die Grün-Weißen mehr...


11.08.2017  Tischtennis: Erste Mannschaft der SG Telgte möchte sich als Aufsteiger in Bezirksliga behaupten „Wir ziehen alle an einem Strang“

Von Bernhard Niemann TELGTE. „Es geht für uns nur um den Klassenerhalt. Ich hoffe, dass wir den Schwung aus der erfolgreichen Saison in der Bezirksklasse mitnehmen können“, sagt Ludger Schulze Topphoff. Als Aufsteiger in die Bezirksliga wissen die Emsstädter um die Schwere der Aufgabe, kennen aber auch ihre eigenen Stärken: „Wir ziehen mehr...


11.08.2017  BSV-Fußballer haben Klassenerhalt als vorrangiges Ziel / Hochkarätige Abgänge Ein Team im Umbruch

Von Karl-Heinz Kock OSTBEVERN. Das vorrangige Saisonziel der BSV-Fußballer ist diesmal der Klassenerhalt. Der personelle Aderlass im Sommer war immens. Mit Patrick Rockoff (zum Landesligisten TuS Altenberge), Daniel Holthusen (TuS Freckenhorst), Stefan Hollmann (Laufbahnende), Simon Sommer (tritt kürzer) und Simon Lührmann (Studienaufenthalt in mehr...


11.08.2017  Westfalenligist hofft zwischen Platz sechs und acht zu landen BSV-Frauen sollen fitter und flexibler werden

Von Karl-Heinz Kock In der Vorsaison mussten die Fußballerinnen des BSV Ostbevern lange um den Klassenerhalt in der Westfalenliga zittern. Letztlich sprang dann Rang elf heraus. „Mein Ziel ist es, diesmal Sechster zu werden“, sagt BSV-Trainer Andrew Celiker. „Zufrieden wäre ich mit einem Abschneiden zwischen Platz sechs und acht. Das ist mehr...


11.08.2017  Basketballer der SG Telgte-Wolbeck hoffen als Aufsteiger auf Mittelfeldplatz in Oberliga „Knappe Spiele für uns entscheiden“

Von Karl-Heinz Kock TELGTE. Den Aufstieg haben die Korbjäger aus Telgte und Wolbeck ausgiebig gefeiert. Nun bereiten sich die Schützlinge von Marc Schwanemeier auf ihre erste Oberliga-Saison seit vielen Jahren vor. „Unser Ziel ist ein Mittelfeldplatz“, sagt der Coach. „Dazu ist es wichtig, dass wir die knappen Spiele für uns mehr...


11.08.2017  Henning Voß übernimmt nach 15 Jahren wieder die Handballerinnen des TV Friesen Zweimonatige Pause während WM

Von Karl-Heinz KockTELGTE. Henning Voß kehrt zu seinen Wurzeln zurück. Anfang dieses Jahrtausend trainierte der Telgter - gemeinsam mit Kai Turowski - schon einmal die Handballerinnen des TV Friesen. Anschließend war er eher als Spieler auf dem Feld aktiv oder coachte wie zuletzt die zweite Männermannschaft. In der neuen Saison übernimmt er mehr...


11.08.2017  Landesliga: Friesen-Handballer wollen Platz vier der Vorsaison bestätigen „Höhere Konstanz – mehr Tempo“

Von Karl-Heinz Kock TELGTE. Vierte wurden die Handballer des TV Friesen Telgte in der Vorsaison. Die Hinrunde war famos, die Rückrunde ließ zu wünschen übrig – unter dem Strich eine gute Platzierung ohne sorgenvolle Blicke nach unten in der Tabelle. „Wenn wir so eine Saison bestätigen könnten, wäre ich zufrieden“, erklärt Christian mehr...


11.08.2017  Badminton: Landesligist geht mit nur vier Herren in Saison Klassenerhalt wäre Riesenerfolg

Von Karl-Heinz Kock TELGTE/WESTBEVERN. Alle drei Badminton-Mannschaften der SG Telgte/Westbevern spielen in der neuen Saison eine Liga höher als in der zurückliegenden Spielzeit. Die Erstvertretung ist in die Landesliga zurückgekehrt, die Reserve hat als Vizemeister den Aufstieg in die Bezirksklasse geschafft und die dritte Mannschaft hat für mehr...


11.08.2017  BSV-Kegler mit zwei ambitionierten Mannschaften in der Oberliga am Start / Zwei Neuzugäng Nachwuchsabteilung boomt

Von Karl-Heinz Kock OSTBEVERN. Die Sportkegler des BSV Ostbevern nehmen 2017/18 mit drei Teams am Spielbetrieb teil, gleich zwei davon treten in der Oberliga an – zwar in unterschiedlichen Gruppen, aber mit ambitionierten Zielen. Das erste Aufgebot hat in der zurückliegenden Spielzeit den Aufstieg als Vizemeister nur knapp verpasst. Logisch, mehr...


11.08.2017  SG-Reserve betritt Kreisliga-Bühne / Ali Faour trainiert BSV Ostbevern II Aus dem Duo wird ein Trio

Von Ralf Aumüller und Karl-Heinz Kock TELGTE/OSTBEVERN/WESTBEVERN. Zwei heimische Teams in der Damen-Kreisliga – das war in den zurückliegenden Jahren der Normalfall. Mit Beginn der neuen Saison werden es aber sogar drei sein. Die SG Telgte hat es parallel zum Aufstieg der Erstvertretung geschafft, eine zweite Frauenmannschaft auf die Beine mehr...


11.08.2017  Landesliga-Volleyballerinnen des SV Ems Westbevern treten mit neuer Libera ans Netz „Wir greifen wieder oben an“

Von Karl-Heinz Kock WESTBEVERN. In der Vorsaison schafften es die Volleyballerinnen des SV Ems Westbevern als Aufsteiger bis in die Relegation zur Verbandsliga, wo dann allerdings Endstation war. An der personellen Zusammensetzung für die nächste Spielzeit wird sich nicht viel ändern. Deshalb ist es nur allzu verständlich, dass Coach Fritz mehr...


11.08.2017  Tischtennis BSV Ostbevern: Manfred Bals aus Bremen zurück – Daniel Berges zieht‘s nach Wismar Vorfreude auf die Derbys

Von Bernhard Niemann OSTBEVERN. Die neue Tischtennissaison beginnt für die erste Mannschaft des BSV Ostbevern am 2. September (Samstag) mit einem Auswärtsmatch beim SC Westfalia Kinderhaus II. Eine Woche später folgt das Heimspiel gegen SuS Neuenkirchen. Das mit Spannung erwartete Derby gegen Aufsteiger SG Telgte ist auf den 14. Oktober mehr...


11.08.2017  Naoberschopp Hummelbierk feiert Sommerfest und Jubiläum Auf 65 gute Jahre!

Ein Sommerfest steht in jedem Jahr in der Naoberschopp Hummelbierk auf dem Programm. In diesem Jahr dürften die Nachbarn und ihre Gäste aber besonders ausgelassen feiern. Schließlich gibt es den Nachbarschaftsverein bereits seit stolzen 65 Jahren. Da dürfte der ein oder andere am kommenden Wochenende ein wenig mehr in Erinnerungen schwelgen mehr...