Sonderveröffentlichung

alle Themen

21.01.2018  Beim Infotag am 21. Januar stellen die ADTV-Tanzlehrer ihr umfassendes Programm vor Taktgefühl und Leidenschaft

Tanzen ist ihr Leben! Mit ihrer ADTV-Tanzschule in Warendorf gehört Ingrid Kieskemper nunmehr seit 25 Jahren zu den profiliertesten Kurs-Anbietern im Münsterland. Für Ingrid Kieskemper bedeutet Tanzen Entspannung, Spaß- und vor allem, sich selbst zu verwirklichen. Die Leidenschaft fürs Tanzen hat sich bei der Tanzlehrerin schon sehr früh mehr...


21.01.2018  Britta Gudrian hat die neuesten Trends Frische Farben im Frühling

Als verlässliche Größe in Sachen Mode und Trends ist das Fachgeschäft Britta Gudrian an der Nordstraße in Ahlen bekannt. Schließlich ist es bereits seit 1985 in der Wersestadt ansässig.Auch in diesem Jahr wartet die Inhaberin mit den neuesten Trends in Sachen Damenbekleidung auf. Das zeigt schon die neu eingetroffene Frühjahrsmode. So mehr...


21.01.2018  Feine Unterschiede bei den Lackvarianten Schwärzer als schwarz

Tiefschwarz glänzt das Traumauto im Prospekt – wer so ein Schwarz will, sollte bei der Lackbestellung die feinen Unterschiede beachten. Denn diesen Effekt bietet in der Regel nur ein Unischwarz, sagt Lack- und Pflegeexperte Christian Petzoldt aus Hagen. Und das ist produktionsbedingt meist sogar noch billiger als eine Metallicoder mehr...


21.01.2018  Auch Öfen sind ein mögliche Quelle Gefährlicher Feinstaub

Auch mit Holz zu heizen, kann der Umwelt schaden. Zwar wächst der Brennstoff wieder nach und ist damit eine gute Alternative zu Erdöl, Gas und Kohle. Doch die Verbrennung erzeugt Ruß und Feinstaub. Letzterer gilt als gesundheitsgefährdend. Die winzigen Partikel können Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems und Atemwegsprobleme mehr...


21.01.2018  Sterbefälle Warendorfer Familienchronik

In der Zeit vom 12.1.2018 bis zum 18.1.2018 wurde im Standesamt Warendorf der Sterbefall folgender Person beurkundet; die schriftliche Einwilligung zur Veröffentlichung liegt vor.Erwin Richard Schmidt, Harsewinkeler Damm 1, 48361 Beelen; Karl-Heinz Wendel, Boltenhang 1, 48231 Warendorf; Günter Felix Wittler, Strote 5, 48336 Sassenberg; Auguste mehr...


21.01.2018  Beratung und Anregungen von knapp 20 Firmen / Modenschauen und Tombola Vom Eröffnungstanz bis zur Torte

Damit der Hochzeitstag wirklich der schönste Tag des Lebens wird, ist einiges an Vorbereitung vonnöten. Viele Informationen erhalten Interessenten bei der 11. Hochzeits-&Festmesse im Autohaus Mercedes-Benz Ostendorf in Ahlen. Diese findet am morgigen Sonntag, 21. Januar, von 11 bis 17 Uhr statt.Knapp 20 Firmen informieren die Besucher rund um mehr...


20.01.2018  Wie Eltern ihre Kinder beim Start ins Berufsleben unterstützen können „Erste Schritte gemeinsam unternehmen“

Für Jugendliche ist die Berufswahl der erste Schritt ins Arbeitsleben, für ihre Eltern die letzte große Aufgabe, bevor das Kind erwachsen wird. Linda Andrikowski ist Berufsberaterin der Agentur für Arbeit Ahlen-Münster. Sie sagt im Interview, wie Eltern ihre Kinder sinnvoll unterstützen können.Ab wann sollten Jugendliche wissen, in welche mehr...


23.01.2018  Lea Hülsmann macht eine Lehre zur Orthopädietechnik-Mechanikerin Zwischen Technik und Medizin

Von Anke Beimdiek Ein Schreibtisch-Job? „Der wäre nichts für mich“, sagt Lea Hülsmann. Basteln, handwerklich arbeiten lag ihr dagegen schon immer. In ihrer Ausbildung zur Orthopädietechnik-Mechanikerin arbeitet sie jetzt beinahe täglich in einer Werkstatt – bohrt, fräst, schleift oder näht. Zwischendurch hat sie Kontakt zu Patienten mehr...


20.01.2018  Zwei Mehrfamilienhäuser mit 14 Wohnungen für Familien, Kapitalanleger und alle der Generation 50 plus Ein Zuhause in Toplage

Barrierefreie Eigentumswohnungen sowohl für die Generation 50 plus als auch für Familien entstehen ab Frühjahr an der Lüdinghauser Mühlenstraße. Und das kommt gut an: „Die Nachfrage ist da, viele Wohnungen sind bereits reserviert“, sagt Heike Schimmelmann-Dietz. Sie ist die Ansprechpartnerin beim Immobilienbüro ipunkt (Mühlenstraße 18 mehr...


20.01.2018  Wer übernimmt welche Strecken von Air Berlin? Neuordnung am Himmel

Kanaren: Auf Gran Canaria hat das neue Aquarium Poema del Mar eröffnet. Das teilte der Betreiber mit, dem auch der Loro Parque und der Siam Park auf Teneriffa gehören. In dem Museum in Las Palmas können Besucher drei Ökosysteme kennenlernen: die Meeresoberfläche, die Tiefsee und Süßwassergebiete. Kinder bis 11 Jahre zahlen 17,50 Euro, mehr...