Sonderveröffentlichung

15.07.2020  Hereinspaziert: WN-Geschäftsstelle präsentiert sich freundlich und einladend Heimat mit digitalem Schwerpunkt

Einen modernen Eindruck macht die neue WN-Geschäftsstelle am Picassoplatz 3 direkt gegenüber des Picassomuseums gleich beim Eintreten: helle Medienwände, Touchscreens, auf denen Besucher und Kunden die digitalen Angebote der Westfälischen Nachrichten betrachten können, viel Holz, viel Licht: „Der Entwurf folgt dem Wunsch der Bauherren, der mehr...


15.07.2020  Angebot ausgebaut: Mehr Regionalia am Picassoplatz Für Leseratten und Bücherwürmer

Das Münsterland in Buchform: Vom Bildband, über Kalender und historische sowie theologische Bücher bis hin zu Massematte und dem Gotteslob in verschiedenen Ausstattungen findet sich ein Teil des Angebots des Aschendorff-Verlages in der WN-Geschäftsstelle am Picassoplatz. In den neuen, hellen und freundlichen Räumen passend in Szene gesetzt, mehr...


15.07.2020  WN-Geschäftsstelle auf dem Weg in die digitale Zukunft Neues Zuhause am Picassoplatz

Größer, moderner und vielfältiger: Die Geschäftsstelle der Westfälischen Nachrichten präsentiert sich ab sofort an einem neuen Standort und mit einem komplett neuen Konzept. Vom Prinzipalmarkt 13 zieht das Team der WN-Geschäftsstelle an den Picassoplatz 3 gegenüber des Picasso-Museums. Der neue Standort ermöglicht den Ausbau des ohnehin mehr...


15.07.2020  Alexianer-Produkte für Münster-Liebhaber Lecker und hübsch: Heimat zum Mitnehmen

Heimat hat für jeden eine andere Bedeutung. Dass die Produkte aus den Alexianer-Werkstätten unter dem Label „Münsterliebe“ in der Geschäftsstelle der WN zu finden sind, ist auch ein Stück Heimatgefühl. Ausgesuchte Produkte vom Gewürzregal über die persönlich gestaltete Aufbewahrungskiste bis zum Münster-Plätzchen haben die mehr...


13.07.2020  Feel-Fit-Ahlen Fitness- & Krafttraining — für ein starkes Immunsystem

Unser Körper kommt täglich mit Einflüssen von Viren und Bakterien in Kontakt.Das Immunsystem unseres Körpers ist für uns überlebenswichtig, da es uns jeden Tag vor den Einflüssen von gesundheitsgefährdenden Viren und Bakterien abschirmt. Befindet sich unser Körper in einem optimalen Gesundheitszustand, hat er genügend eigene Kraft, diese mehr...


11.07.2020  Schützengilde hat sein Fest schon frühzeitig abgesagt Erstmals im Juli im Urlaub

Eigentlich war für den Vorstand schon vor der Absage aller Großveranstaltungen mehr oder weniger klar, dass das diesjährige Schützenfest in gewohnter, ausgelassener Form in diesem Jahr nicht stattfinden kann.    mehr...


11.07.2020  So wird altersgerechter Umbau gefördert Kredit oder Zuschuss?

Im Badezimmer fällt das Alter meist als erstes auf: Es fällt schwerer, in die Wanne zu steigen oder wieder herauszukommen. Oder die Stufen am Hauseingang werden mit der Zeit zu einem Hindernis, das man mit vollen Einkaufstüten kaum noch meistern kann. Das Leben in dem Haus, in dem die Bewohner oft seit Jahrzehnten wohnen, wird nach und nach mehr...


11.07.2020      Ran an die Zahnbürste

Ein Badezimmer kann regelmäßig noch so gut gereinigt werden, doch mit zunehmendem Alter werden die Fugen dort speckig und bräunlich. Mit ihrer Reinigung kann man dann rasch einen erstaunlichen Effekt fürs ganze Zimmer erzielen: Das Bad wirkt wieder frischer.Dafür braucht man in den meisten Fällen nicht einmal spezielle Mittel aus dem mehr...


10.07.2020  Jürgen Weeke übergibt an Mitarbeiter Junges Team neu am Start

Zum 1. Juni hat Jürgen Weeke sein Ford-Autohaus an der Lienener Straße an seine langjährigen Mitarbeiter Niclas Toppmöller (24) und Michael Petertönjes (43) übergeben. Sie fungieren gemeinsam als Geschäftsführer der neugegründeten „Autohaus Weeke GmbH & Co. KG“.Damit setzt das Autohaus auf Kontinuität. Als kaufmännischer Fachwirt mehr...


10.07.2020  Mit 2 154 Mitglieder der größte Schützenverein im Münsterland „Fröhlich sein ist nicht verboten!“

Seit Jahrzehnten stehen immer am zweiten Wochenende im Juli in Sassenberg die Räder still. Dann steht der oft scherzhaft genannte – „höchste Sassenberger Feiertag“, nämlich das Schützenfest an. Dieses Fest ist in den Terminkalender der meisten Sassenberger ganz dick unterstrichen. Aber diesmal ist alles anders. Bedingt durch Corona mehr...