Sonderveröffentlichung

23.11.2020  Wohlfühlen in der Nische Die „Multi-Energy-Marke“

Manchmal bringt ein Nischendasein auch Vorteile. Beispielsweise beim CO2-Ausstoß. DS ist mit weniger als 80 g/km die „führende Multi-Energy-Marke in Europa“. Der niedrige Wert hat einen einfachen Grund. Die Modellpalette von DS besteht derzeit aus nur zwei Fahrzeugen, dem Kompakt-SUV DS 3 Crossback und dem Mittelklasse-SUV DS 7 Crossback. mehr...


23.11.2020  Von Handy bis E-Motor: Gibt es Elektrosmog im Auto? Grenzwerte werden eingehalten

Im Alltag treten viele elektromagnetische Felder auf, etwa das Erdmagnetfeld, sagt Sarah Drießen vom Forschungszentrum für Elektromagnetische Umweltverträglichkeit am Institut für Arbeits-, Sozial- und Umweltmedizin (femu) in Aachen. „Diese schwachen Felder sind für Menschen ungefährlich. Es gibt aber künstlich erzeugte Felder, die in mehr...


23.11.2020  Auffrischung für den Opel Mokka Verbesserungen bei der Elektronik

Opel liftet das Mini-SUV Crossland und verpasst ihm eine Front im Stil des etwas kleineren Schwestermodells Mokka. Dazu gibt es Feinschliff an Fahrwerk und Lenkung, eine neue Design-Ausstattungslinie und eine elektronische Traktionskontrolle als Allradersatz. Verschwunden ist das Namens-Anhängsel „X“, das ersatzlos wegfällt. Die Auslieferung mehr...


23.11.2020  Einweihung wird wegen Corona verschoben Viel Raum, um zu beraten und zu arbeiten

Das alte Büro an der Mühlenbreede sei aus allen Nähten geplatzt, erklärt Ulrike Kattmann. Die Prokuristin der Wohnbau GmbH, einer 100- prozentigen Tochter der Wohnungsbaugenossenschaft, ist froh, dass die neuen Räumlichkeiten nun fertig sind. Im alten, nur 120 Quadratmeter großen Großraumbüro, sei es schwierig gewesen, in Ruhe zu beraten mehr...


23.11.2020  Wohnbau betreut aktuell 1000 Wohnungen Eine 71-jährige Erfolgsgeschichte

In Deutschland fehlten 2019 laut einer Studie rund 1,9 Millionen günstige Wohnungen. Auch in Lengerich übersteigt die Nachfrage das Angebot.Noch viel schwieriger war die Situation nach dem Zweiten Weltkrieg. Über 550 Wohnungen waren zerstört. Ans Bauen war in den ersten Jahren mangels Baumaterial und Personal nicht zu denken. Hinzu kamen mehr...


21.11.2020  Experten kennen den Markt vor Ort ersparen dem Verkäufer eine Menge Rennerei Makler leisten mühevolle Kleinarbeit

Ein paar Gespräche mit Verkaufswilligen führen, ein paar Fotos online stellen, bei Besichtigungen nett mit den Interessenten plaudern und nach Vertragsabschluss die Provision kassieren: So stellen sich viele den Beruf des Immobilienmaklers vor. Doch mit dem Berufsalltag dieser Verkaufsexperten haben diese Vorstellungen nicht viel zu tun: mehr...


21.11.2020  Gosda-Bau Immobilien GmbH Seit 45 Jahren – Starker Partner am Bau

Seit 1975 plant und baut die Gosda-Bau Immobilien GmbH Wohn-, Gewerbe- und Industriegebäude im regionalen Bereich. Rund um Soest, Beckum, Warendorf, Münster, Hamm und Ahlen hat das Unternehmen in den vergangenen 45 Jahren über 4000 Wohneinheiten errichtet. Derzeit lässt das Unternehmen mit Sitz an der Sachsenstraße in Ahlen beispielsweise mehr...


21.11.2020  Winterreifen-Regeln im Ausland kennen Sicher im Schnee

Wer sich im Ausland nicht an die Winterreifen-Vorschriften hält, riskiert ein Bußgeld, warnt das Europäische Verbraucherzentrum Deutschland. So gilt in Österreich für Pkw und Lkw bis 3,5 Tonnen von 1. November bis 15. April Winterreifenpflicht. Aber nur, wenn die Straßen mit Eis und Schnee bedeckt sind. Sommerreifen mit Schneeketten sind mehr...


21.11.2020  So motten Sie Oldies richtig ein Auto im Winterschlaf

Bei Regen und Glatteis macht Autofahren selten Spaß. Besonders, wenn das Auto ein Oldtimer ist und mehr gepflegt als gefahren wird. Viele Besitzer schonen ihr liebgewonnenes Blech und schicken es im Herbst in den Winterschlaf. Damit das Auto im Frühjahr wieder direkt startet, gibt es einiges zu beachten.Für Marcel Mühlich gehört vor dem mehr...


21.11.2020  Rund jeder Vierte fährt mit Beleuchtungsmängeln Gut sehen und gesehen werden

Gut jedes vierte Auto (28,7 Prozent) fährt mit Mängeln an der Beleuchtung auf den Straßen. Das zeigt eine Statistik der Deutschen Verkehrswacht (DVW) und des Zentralverbands Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) im Rahmen der Aktion Licht-Test 2020. Damit liegt die Quote in etwa auf Vorjahresniveau (28,8 Prozent). Defekte Hauptscheinwerfer haben mehr...